Die Auswärtige Presse e.V.

Internationale Journalistenvereinigung Hamburg
Subscribe

Das bewegte Leben des Ex-Kommunarden Rainer Langhans hat einige Goslar-Bezüge

Juli 05, 2008 Von: Woehlke Kategorie: Gesellschaft, Politik Kommentare deaktiviert für Das bewegte Leben des Ex-Kommunarden Rainer Langhans hat einige Goslar-Bezüge

Von Volker Holzke
LanghansEs ist schon erstaunlich, wie viel den Ex-Kommunarden Rainer Langhans, der sich übermorgen auf Einladung der GZ in Goslar und im Hochharz im Rahmen der 68er-Serie zu seinem bewegten Leben befragen lässt, mit Goslar verbindet. Oder, besser ausgedrückt, was er mit Goslar verbindet. Erstmals im März auf der Leipziger Buchmesse bei der Vorstellung seiner Biographie „Ich bin´s – die ersten 68 Jahre“ befragt, schiebt er seitdem ein Bruchstück nach dem anderen zu seinen Verbindungen in die Kaiserstadt nach.
„Also, erst einmal wohnt meine jüngere Halbschwester Eva noch in Goslar. Wir telefonieren ab und an miteinander“, lautet der aktuelle Bezug, den Langhans herstellt. Er scheint eine beneidenswerte Ausgeglichenheit verinnerlicht zu haben. Da macht es Laune, ihn zu Dingen zu befragen, zu denen er – einer der Hauptakteure der Studentenrevolte und deshalb jetzt im Jubiläumsjahr sehr häufig in Rundfunk und Fernsehen präsent – wohl bisher auch noch nie gefragt worden ist. Jedenfalls lässt er während der Gespräche eine gewisse Freude über diese Einladung nach Goslar spüren. (mehr …)