Jarchow, Tamara

Tamara Jarchow ist gebürtige Hamburgerin (1970) und Mutter von drei Kindern. Viele Jahre arbeitete sie als Medienexpertin für Strategie, PR und Mediaplanung. Heute ist die gelernte Verlagskauffrau (Axel-Springer Verlag) Autorin sowie Dozentin für kreatives Schreiben in Beratung, Lehre und Wirtschaft.

Sie liebt die Kraft der Sprache und stellte mehrfach auf der Millerntorgallery/Viva con Agua mit internationalen Künstlern „Lyrik to go“ aus. 2017 gewann sie den Walter-Kempowski-Literaturpreis für Ihre Kurzgeschichte „Alles umsonst“. Als freie Autorin und Journalistin erschienen mehrere Fachartikel zum Thema Marketing und Verkauf.

„Eigentlich bleibt mit Familie, Freundeskreis, Hund und Job gar keine Zeit zum Schreiben… aber das Leben kommt andauernd dazwischen – und ist die beste Inspirationsquelle für neue Erzählungen.“

Die Auseinandersetzung mit der eigenen Familiengeschichte brachte eine Kurzgeschichte hervor, mit der Tamara Jarchow 2017 den Walter-Kempowski-Literaturpreis der Hannelore und Helmut Greve Stiftung und der Hamburger Autorenvereinigung gewann.

Im Mai 2018 hat Tamara Jarchow das Lyrik-Coaching für die Gewinner des Elbe-Projkets des Walddorfer-Gymnasiums und der Freien und Hansestadt Hamburg unter der Schirmherrschaft von Jan Wagner geleitet.

2018 erschien ein erster Lyrik-Band aus der Reihe „Schreiben zu dritt“.

Im April 2020 erschien im Heyne Verlag die einzige autorisierte Biografie von Jan Fedder „Unsterblich“. Tamara Jarchow hat den Heyne Verlag und den Bestseller-Autor Tim Pröse bei der Entstehung des Buches redaktionell begleitet und konzeptionell beraten. Als enge Freundin der Familie Fedder hat sie nach Jan Fedders Tod Erinnerungen an ihn aus dem direkten Umfeld für dieses Buch verfasst und als Autorin mitgewirkt.

Weitere Veröffentlichungen seit 2020:
Anthologie „Zunächst einmal den Winter abwarten“
Anthologie „Bleiben Sie negativ“

Referenzen und internationale Projekte für Coaching und Persönlichkeitsentwicklung:
DAAD Deutsch Akademischer Austauschdienst, Bonn
deutsch-französisches Forum junger Kunst, Bayreuth

Tätigkeitsbereiche: Biografie, Autobiografie, Fachbuch, Kurzgeschichte, Kinderbuch, Märchen, Sagen, Mythen, Prosa, Kurzprosa, Roman, Sachbuch, Science-Fiction

Links:
Website: https://schreibluft.com/
Tamara Jarchow auf LinkedIn
Tamara Jarchow auf Facebook