Die Auswärtige Presse e.V.

Internationale Journalistenvereinigung Hamburg
Subscribe

Artikel der Kategorie August, 2017

Alarm in Hooksiel: Neues Buch von Michael Buschow

August 16, 2017 Von: Maren Schönfeld Kategorie: Redaktionelle Beiträge Kommentare deaktiviert für Alarm in Hooksiel: Neues Buch von Michael Buschow

Der neue Kriminalroman von Michael Buschow:


25. November 2017: Spektakulärstes Skiopening der Alpen und Startschuss für einen „High-End-Winter“ im Trofana Royal

August 15, 2017 Von: Falbe Kategorie: Ausland, Pressemitteilungen, Reisen Kommentare deaktiviert für 25. November 2017: Spektakulärstes Skiopening der Alpen und Startschuss für einen „High-End-Winter“ im Trofana Royal

Entspannungsbereich

Entspannungsbereich

schgl ist eine internationale Marke, die für Winterurlaub der Superlative steht. Die Luxusadresse unter Ischgls Hotels ist das Gourmet- und Relaxhotel Trofana Royal. Fünf Sterne Superior, fünf Hauben in zwei verschiedenen Restaurants und zwei Lilien zeichnen die exklusive Genusswelt in der Silvretta Bergwelt aus. Am 25. November 2017 fällt mit dem spektakulärsten Skiopening der Alpen der Startschuss in eine neue Wintersaison der Extraklasse. Silvretta, Paznaun, Ischgl – das sind die klingenden Worte, die das Herz aller Wintersportler höherschlagen lassen. (mehr …)

Frischer Wind für die Liebe

August 14, 2017 Von: Falbe Kategorie: Ausland, Pressemitteilungen, Reisen Kommentare deaktiviert für Frischer Wind für die Liebe

Blumengarten vor dem Hotel

Blumengarten vor dem Hotel

Die Liebe kommt meist ganz von allein. Doch wer sie dauerhaft erhalten möchte, muss sie pflegen und hegen. Exklusive Pärchenzeit ist das Geheimrezept guter Beziehungen. Am besten kommen sich zwei fernab von zu Hause, weg von Familie, Job und Alltäglichem (wieder) näher. Sind Liebespaare ungestört und frei von Verpflichtungen, rücken gute Gespräche, Spaß, Genuss und das berühmte „Knistern“ in den Mittelpunkt. Das Boutiquehotel BERGERGUT in Oberösterreich ist eine „Insel“ für Paare – und zwar ausschließlich für Paare (mehr …)

Das Rad steht nie still im Kinderhotel Buchau

August 13, 2017 Von: Falbe Kategorie: Ausland, Pressemitteilungen, Reisen Kommentare deaktiviert für Das Rad steht nie still im Kinderhotel Buchau

 

Reitunterricht

Reitunterricht

Ob Genussradler, Road- oder Mountainbiker: Der Achensee hat vor allem am Südufer für alle Radlergrößen und „Übersetzungen“ die passende Route. Gut, dass es Rieser’s Kinderhotel Buchau in Eben gibt – und kostenlose Leihbikes für Groß und Klein.

250 Kilometer müsste man herunterradeln, um das gesamte „Bike-Imperium“ rund um den Achensee gesehen zu haben. Für Familien tun’s natürlich auch weit weniger. Der leichtgängige Achenseeradweg etwa, der zum Bike Trail Tirol und zum Fernradweg München Venezia zählt. Für größere Kinder sind die Radwege von Buchau in das Falzthurn- und das Gerntal im Karwendel locker machbar. (mehr …)

Das gibt’s nur einmal im Zillertal: Lifestyle- und Kinderhotel in einem

August 12, 2017 Von: Falbe Kategorie: Ausland, Pressemitteilungen, Reisen Kommentare deaktiviert für Das gibt’s nur einmal im Zillertal: Lifestyle- und Kinderhotel in einem

Sportglände

Sportglände

Das alpina zillertal holt Familien mit seinem lifestylischen Ambiente, der umfassenden Kinderbetreuung und den vielen Möglichkeiten des Zillertals raus aus dem Alltag. Fazit: ein Sommerurlaub, der höchste Ansprüche und Familienglück vereint.

Seit über 30 Jahren prägt Gastgeberfamilie Kobliha die Urlaubswelt im alpina zillertal****S in Fügen, zusammen mit einem 40-köpfigen, hoch engagierten Team. 2015 wurde ein neues Kapitel in Sachen Familienurlaub aufgeschlagen – und das Haus als erstes Lifestyle-Kinderhotel Europas neu eröffnet. Seither finden Familien hier einen trendigen Platz zum Auftanken und Genießen – und unter den 50 bis 105 m2 großen Wohneinheiten auch zweistöckige Baumhaus- und PanoramaSuiten. Ganze 72 Stunden professionelle und altersgerechte Kinderbetreuung pro Woche werden im 700 m2 großen Spiel- und Spaßbereich geboten. (mehr …)

Alps Residence mit Rekordergebnis im Murtal

August 12, 2017 Von: Falbe Kategorie: Ausland, Pressemitteilungen, Reisen Kommentare deaktiviert für Alps Residence mit Rekordergebnis im Murtal

Alps Residence

Alps Residence

Österreichs Ferienhausbetreiber Nummer 1 sorgt für ein Fünftel aller Winternächtigungen. Mit fast 130.000 Übernachtungen im Winterhalbjahr 2016/17 zeichnet Österreichs führender Vermieter von Ferien(haus-)anlagen, die Alps Residence Holidayservice GmbH, mittlerweile für rund ein Fünftel der gesamten Gästenächtigungen der Urlaubsregion Murtal verantwortlich.

Die am Kreischberg beheimatete Alps Residence Holidayservice GmbH kann auf eine äußerst erfolgreiche Wintersaison 2016/17 zurückblicken. Mit einem Zuwachs von 24 Prozent in der Region Murtal konnte die Zahl der Gästenächtigungen im Winterhalbjahr auf knapp 130.000 gesteigert werden. Damit geht inzwischen fast jede fünfte Nächtigung auf das Konto von Alps Residence. Alps-Residence-Geschäftsführer Gerhard Brix sieht in diesem Erfolg „die Bestätigung für die konsequente internationale Vermarktungsoffensive in den vergangenen sechs Jahren“. „Nicht umsonst wird Alps Residence auch gern der ‚Nächtigungsturbo im Murtal‘ genannt“, so Brix.
Rund um den Kreischberg ist das Nächtigungsplus mit 42 Prozent sogar noch beeindruckender ausgefallen. Insbesondere das Premium-Produkt Kreischberg Chalets hat sich hervorragend entwickelt und trägt mit mehr als 38.000 Übernachtungen fast zu einem Drittel zum Gesamtergebnis von Alps Residence im Murtal bei.
Erfreulich ist auch die konstant hohe Gästezufriedenheit bei den Ferienanlagen von Alps Residence. So durften sich beispielsweise die Kreischberg Chalets bei den im Februar dieses Jahres verliehenen Guest Review Awards von booking.com über eine ausgezeichnete Bewertung von 8,9 freuen und wurden dafür mit dem Prädikat „fabelhaft“ geadelt.

(mehr …)

Faulenzen ist nicht alles

August 11, 2017 Von: Falbe Kategorie: Ausland, Pressemitteilungen, Reisen Kommentare deaktiviert für Faulenzen ist nicht alles

Wenn es am Arlberg grün wird, sind die Naturfreunde begeistert. Näher als in Oberlech, auf 1.700 Metern Höhe, kann man den Bergen wohl kaum sein. Inmitten der Natur, vor der Haustür des Hotels Goldener Berg****s, starten aktive Sommerurlauber in das erholsame Vergnügen zwischen Bergwiesen, Wäldern und Gipfeln. 350 Kilometer Wanderwege warten auf sie. Jogger und Nordic Walker trainieren auf Wald- und Wiesenwegen in gesunder Höhenlage ihre Fitness. Für Kletterer ist der Arlberg ein Hotspot in den Alpen. Beim Mountainbiken finden Anfänger und Profis gleichermaßen ihre Wege. Fischen, Canyoning, Rafting oder Golf – die Welt am Arlberg bringt Bewegung in den Urlaub. Die Spezialwochen im Hotel Goldener Berg verleihen dem Sommerurlaub eine Extraportion Erlebnis: Beim Yoga-Workshop (24.–27.08.17) lernen und praktizieren Yogis wohltuende Asanas, Entspannung, Stille-, Erinnerungs- und Konzentrationsübungen. Durchgeführt wird der Yoga-Workshop von Stefanie Summer ( (mehr …)

Lust auf Party? Das AVIVA feiert seinen 10. Geburtstag

August 09, 2017 Von: Falbe Kategorie: Ausland, Pressemitteilungen, Reisen Kommentare deaktiviert für Lust auf Party? Das AVIVA feiert seinen 10. Geburtstag

Damenbier Glüxxhormone

Damenbier Glüxxhormone

Urlaub allein ohne Partner, ohne Kinder, ohne Paare dafür mit jeder Menge Freude, Spirit und Emotion – das bietet das HOTEL AVIVA make friends****s, die europaweit einzigartige Hotelanlage und Lebenswelt für Singles, Alleinreisende und Freunde in Österreich. Jetzt wird im AVIVA ausgiebig gefeiert. „Happy Birthday“ heißt es zum 10-Jahres-Jubiläum. Von 27. September bis 1. Oktober 2017 kommen alle zusammen, die Lust auf Party haben, auf neue Freunde und unvergessliche Tage. Die Aussichten auf die Jubiläumsfeier sind vielversprechend: Schon am Mittwoch, den 27. September 2017 geht es mit einem Warm up los. Das Jubiläumsbier viva laviva wird angestochen. (mehr …)

Sommer, Sonne, Kegelrobben – Urlaub auf Helgoland

August 08, 2017 Von: Maren Schönfeld Kategorie: DAP aktuell, Deutschland, Freizeit und Hobby, Gesellschaft, Lifestyle, Redaktionelle Beiträge, Reisen, Schiffsreisen Kommentare deaktiviert für Sommer, Sonne, Kegelrobben – Urlaub auf Helgoland

Dieser Artikel erschien bereits in SaS (Schleswig-Holstein am Sonntag)

von Uta Buhr

Fischerboote

Fischerboote

Ein Gang durch die Bunkeranlagen auf Helgoland, in denen die Bevölkerung im April 1945 vor dem Bombenhagel der Engländer Schutz suchte, ist ein Erlebnis der ganz besonderen Art. Manchen schaudert es, wenn der Mann mit der blauen Schiffermütze erklärt, wie beengt die Menschen in den feuchten Gängen hockten. Lang, lang ist’s her, und gottlob präsentiert sich Deutschlands einzige Hochseeinsel heute als Freizeitparadies ersten Ranges.

„Mein größtes Vergnügen ist immer der Verkehrsfunk am Morgen“, schmunzelt der Führer durch die „Unterwelt“. „Hier gibt es weder Stress noch Staus.“ Auf „Deät Lun“ – so der friesische Name von Deutschlands einziger Hochseeinsel – verkehren nur wenige elektrobetriebene Fahrzeuge. Und Fahrradfahren ist auch verboten, denn dieses gerade einen Quadratkilometer große Eiland lässt sich „bummelig“ in zwei Stunden zu Fuß umrunden. Aber Rollerfahren ist erlaubt, und davon machen Einheimische und Touristen reichlich Gebrauch. (mehr …)

4=3 am Weinberg: Eine Nacht geschenkt

August 08, 2017 Von: Falbe Kategorie: Pressemitteilungen, Reisen Kommentare deaktiviert für 4=3 am Weinberg: Eine Nacht geschenkt

Genießen mit allen Sinnen fällt in dem seit Generationen familiengeführten Hotel und Weingut Kappel in der Südsteiermark leicht. Sei es für einen Kurztrip über die Sausaler Weinstraße oder eine echte Auszeit in Kitzeck, dem Ort mit den höchstgelegenen Weinbergen Österreichs.

Blick über den Weinberg

Blick über den Weinberg

Von der südsteirischen Stadt Leibnitz windet sich die Route durch das malerische Sulmtal, bis sie bei Fresing abzweigt und durch einen Mischwald nach Kitzeck führt, dem bekanntesten Ort an der Sausaler Weinstraße und jenem mit den steilsten Weinhängen Österreichs

Das Ziel ist der Weinhof Kappel, in dem man sich vor Generationen dem Weinbau verschrieben und die Liebe zum Wein mit Wellness vereint hat. Das traditionell gewachsene, familiengeführte Haus wird von Helene und Dietmar Kappel als WeinWellnessHotel geführt. Gewohnt wird direkt am Weinberg in einem von nur 21 charmanten Zimmern und Juniorsuiten, mit viel Holz und wenig Schnörkel innen – und mit freiem Blick auf die sanft-hügelige Landschaft. (mehr …)