Die Auswärtige Presse e.V.

Internationale Journalistenvereinigung Hamburg
Subscribe

Artikel der Kategorie Januar 9th, 2017

Ein Landhaus für Kaffeesieder und Weinschmecker

Januar 09, 2017 Von: Falbe Kategorie: Ausland, Pressemitteilungen, Reisen Kommentare deaktiviert für Ein Landhaus für Kaffeesieder und Weinschmecker

Andreas Muster kostet den Wein

Andreas Muster kostet den Wein

Was 2009 mit einem Kaffeehaus begann, ist heute ein hervorragender Tipp für Genießer, für Fein- und Weinschmecker an der Südsteirischen Weinstraße. Noch immer lassen sich „die Süßen“ im Ratscher Landhaus Apfelstrudel, Sachertorte und Mandelkuchen, Schoko-Nuss-Soufflee, Eis und andere Naschereien schmecken. Michaela und Andreas Muster haben vor sieben Jahren das Ratscher Landhaus übernommen. Auf der Suche nach einer Marktlücke inmitten der Weinberge kam ihnen die Idee, ein Kaffeehaus zu eröffnen. Der Erfolg gab den beiden schnell Recht und von da an ging es Schlag auf Schlag. Südsteirische Wirtshausküche und ein kleiner, feiner Hotelbetrieb kamen dazu. Heute ist das Wirtshaus des Ratscher Landhauses landauf landab ein Begriff. Das frisch gebackene, knusprige Backhendl hat schon so mancher Gast zu einem kulinarischen „Muss“ erklärt. Ausschließlich regionale Spezialitäten aus frischen, hochwertigen Produkten kommen im Ratscher Landhaus auf die Teller. (mehr …)

Vom Sachbuch zur Faction: Die Autorin Brigitte Cleve

Januar 09, 2017 Von: Maren Schönfeld Kategorie: DAP aktuell, Freizeit und Hobby, Gesellschaft, Kunst und Kultur, Lifestyle, Literarisches, Redaktionelle Beiträge Kommentare deaktiviert für Vom Sachbuch zur Faction: Die Autorin Brigitte Cleve

von Maren Schönfeld

Brigitte Cleve

Brigitte Cleve

„Was sollte es denn heute noch für eine Rolle spielen, welche Ängste sie als Vierjährige geplagt hatten? Ja, sie hatte mit ihrer Mutter erst eine schreckliche Reise machen müssen und war dann in einer fremden, von Flüchtlingen überquellenden Stadt angekommen, in der weder die Mienen noch die Worte der Menschen Freundlichkeit widerspiegelten. Das war aber nicht nur ihr so ergangen. Und davon soll man Jahrzehnte später Schlafstörungen bekommen?“ Diese Gedanken gehen der 72jährigen Lina, Hauptperson des Romans „Meerraben“ (Print: ihleo verlag Husum, 2. Auflage 2016; E-Book: Martin Bühler Publishing, Bredstedt 2015) von Brigitte Cleve, durch den Kopf. Schauplatz des Romans ist Flensburg, und er basiert auf tatsächlichen Begebenheiten. Faction heißt laut (mehr …)