Aufblühen im Narzissendorf: Auf der „Zloam“ ist das Ausseer Lebensgefühl daheim

Das Gefühl von Zuhause im Haus Salzkammergut (Narzissendorf Zloam)

Eindrucksvoll, was auf der Grundlseer „Zloam“ im Ausseerland entstanden ist. Das „Narzissendorf Zloam“ realisiert ein in ganz Österreich einzigartiges Urlaubserlebnis: Wohnen in einem traditionellen Ausseerhaus, Genießen und Erleben für die ganze Familie – und sich gemeinsam mit den Ausseern an einem aktiven Dorfleben erfreuen. Musik, Tanz und Liedgut, Bräuche und Vereinsleben sind in der heimischen Bevölkerung tief verankert. Das Narzissendorf Zloam verbindet, was die Menschen bereichert. Ein Feriendorf, in dem Gäste und Einheimische schöne Zeiten verbringen.

Die typischen Ausseer Häuser – bekannt über die Grenzen des Landes

Das „Ausseer Haus“ ist nicht nur Architekten ein Begriff. Wer durch das Ausseerland streift, der verliebt sich in die entzückenden Häuser mit ihren Obergeschossen aus Holz und dem urtümlichen „Brickl“ – die Veranda, die die Verbindung von Innen- und Außenraum schafft. Die schönen Giebelschnitzereien sind wahre Kunstwerke. In liebevoller Kleinarbeit, originalgetreu und hochwertig wurden 34 solcher einzigartiger Häuser im Narzissendorf Zloam errichtet. Sie bilden das Herzstück des Feriendorfes inmitten der malerischen Landschaft des Ausseerlandes.

In den Eibenwald, auf die Fischerwiese und in den Musikantenwald schmiegen sich die unterschiedlich großen Ausseer Häuser. Singles, Paare oder Kleinfamilien fühlen sich im „Troatkostn“ (Getreidespeicher), der der altsteirischen Baukultur nachempfunden ist, heimelig wohl. Vom Haus Toplitzsee über das Haus Gößl bis zum Haus Grundlsee stehen flexible und vielfältige Wohnmöglichkeiten für Familien- und Freunde-Urlaub zur Wahl. 181 m2 Wohngenuss bieten die größten Wohneinheiten der Häuser Salzkammergut. Ab Herbst 2022 sind auch die Apartments mit Urlaubskomfort von 36 bis 60 m2 fertig. Jedes Haus ist ein kleines Kunstwerk für sich, das hochwertiges Ausseer Handwerk, regionale Kultur und die Schönheit der Natur widerspiegelt. Es duftet nach Holz, die Veranda gibt den Blick auf die Narzissenwiesen, die Berge oder die Wälder frei. Der Ausseer Tracht nachempfundene Stoffe schmücken Fenster und Sofas, hochwertige Bäder mit Saunen, perfekt ausgestattete Küchen, Terrassen und Balkone sorgen für Wohnkomfort.

Kreativ und sportlich – ein ganzes Dorf zum gemeinsamen Erleben

Im Narzissendorf Zloam gehen enthusiastische und sehr erfahrene Gastgeber neue Wege. Wer sich hier ein „reines“ Chaletdorf vorstellt, der irrt. Vielmehr sind die Ausseer Häuser eingebettet in ein authentisches Freizeitleben.

In der Holz- & Kreativwerkstatt boomt das Erschaffen, Probieren und Werken mit den eigenen Händen. Schürze umgebunden und es kann losgehen. Hier wird gesägt, gebohrt, gehobelt. Unter professioneller Anleitung entstehen Schatztruhen, Rennautos, Vogelhäuschen und viele Meisterwerke mehr. Gastkinder und Kinder aus dem Ort basteln gemeinsam und haben ihre wahre Freude daran. Ortsübliche Bräuche finden hier im Jahreskreis ihren Platz. Im Frühling werden Palmbuschen gebunden und Osterkörbchen gebastelt, Erwachsene stellen gemeinsam duftende Naturkosmetikprodukte her, … Freunde von Musik und Festen dürfen sich freuen: Im Herbst 2022 eröffnet die Klangwerkstatt Zloam. Die nahezu unerschöpfliche musikalische und kulturelle Vielfalt des Ausseerlandes findet hier ihre Heimat.

Im Sommer spielt sich das Leben im Narzissendorf unter freiem Himmel ab. Während sich die einen ein erfrischendes Bad im „Dorf-See“ gönnen, toben sich die anderen am Sportplatz aus oder sie bestreiten ein Tennismatch auf den zwei neuen, bestens gepflegten Tennisplätzen. Der 3-D-Bogenparcour und das 4-D-Bogenkino bieten Spaß zu jeder Jahreszeit. Was es mit dem Ausseer Zimmergwehrl‘n auf sich hat, zeigen die Hobbyschützen. Und sollte das Wetter einmal nicht mitspielen, dann öffnet auch im Sommer die große Eishalle und sportlich Aktive drehen kurzerhand ein paar flotte Runden auf ökologischen Kunststoffeisplatten. Eislaufschuhe, Eisstöcke, Pfeil und Bogen können im Narzissendorf Zloam ausgeliehen werden. Im Winter ist der Zloam Skilift Hotspot des Wintervergnügens. Direkt vom Narzissendorf geht es hinauf zu vier familienfreundlichen Abfahrten. Die Kleinen üben am Kinderübungshang.

Das Reitzentrum Ausseerland liegt im Narzissendorf Zloam

Pferdefreunde aufgepasst! Im Narzissendorf Zloam gibt es eine große Pferde-ranch mit einer Reithalle, einem Dressur- und Springplatz und einer Galoppstrecke. Kinder, Jugendliche und Erwachsene sind eingeladen, an Longeunterricht, Trainerstunden, Einzel- oder Gruppenstunden teilzunehmen. Gemeinsame Ausritte und Wanderreiten in der traumhaften Landschaft des Ausseerlandes bleiben unvergessen. Die süßen Ponys sind nicht nur die Lieblinge der „Zloam-Chefin“. Wenn es zum Frühstück mit den Ponys, zum Ausreiten oder zur Ponykutschen-Fahrt geht, leuchten die Kinderaugen.

Der Zloam Wirt kennt die Ausseer Küche

Beim Zloam Wirt kann schon mal sein, dass jemand sein Instrument auspackt und dem guten Ausseer Lebensgefühl freien Lauf lässt. So gemütlich ist es hier. Und es schmeckt nach den „Schätzen des Ausseerlandes“. Am Sonntag schiebt der Zloam Wirt Jakob mit Küchenchef Johannes Ganisl sein berühmt berüchtigtes „Bratl“ in den Ofen. Zu besonderen Anlässen und Feiertagen kommen traditionelle Festtagsgerichte auf den Tisch. Oder Jakob wirft den Foodtruck „Essbar“ an und fährt mit dem Zloam Wirt Street Food vor. Die Musikantentreffen, Dämmerschoppen, Jazz Abende, Brunch und viele Highlights mehr beim Zloam Wirt erfreuen sich großer Beliebtheit. Süße Meisterwerke gibt es im Wiesencafé Zloam. Am Morgen haben Urlauber die Wahl: Feines aus dem liebevoll gepackten Frühstückskorb im Ausseerhaus genießen oder sich im Wiesencafé verwöhnen lassen.

Das Narzissendorf Zloam auf einen Blick

Die Dorfteile: Eibenwald mit 17 Ausseer Häusern, Fischerwiese mit 11 Ausseer Häusern, Musikantenwald mit 24 Apartments in 6 Ausseer Häusern

Der Dorfplatz: Gutshof mit Rezeption und Holz- & Kreativwerkstatt, Zloam Wirt, Wiesencafé, Spielplatz (ab Herbst 2022)

Die Klangwerkstatt: Veranstaltungssaal für bis zu 200 Personen, Foyer mit Bar, kleiner Seminarraum, Unterrichtsräume

Die Sportarena: 3-D-Bogenparcours & 4-D-Bogenkino, 2 Tennisplätze (im Winter Natureislaufplatz), Eis- und Multifunktionshalle (Eislaufen, Eisstockschießen, 4-D-Bogenkino), Sport- und Spielwiese, Skilift, Rodlbahn, Indoor-Schießstand zum Zimmergwehrl‘n, Sportgeräteverleih

Reitzentrum Ausseerland: Reithalle, Reitplatz, professioneller Einzel -und Gruppenunterricht, Ausreiten, Ponyabenteuer, Kutschenfahrten, Stallungen, Pony Offenstall, Koppeln

Narzissendorf Zloam
Archkogl 188
A-8993 Grundlsee
Tel.: +43/(0)3622/20990
E-Mail: rezeption@zloam.at
www.zloam.at

Verrückt köstlich: „Pipihendi & Champagner“

Frisch zubereitete Pipihendln für die Gäste (c) Simon Fortmüller (Ratscher Landhaus)

Wenn zwei Wein-Verrückte, die gern auch einmal über den Tellerrand schauen, eine neue Idee ausbrüten, dann wird es spannend. Wenn dies in der Südsteiermark passiert, dann ist sicher ein Backhendl mit dabei: „Pipihendi & Champagner“ ist der neueste Clou von Michaela und Andreas Muster in ihrem Ratscher Landhaus. Freunde des Hauses und geladene Gäste, darunter das Obegg Magazin mit Adi Weiss und Michael Lameraner, waren bereits zum Probe-Dinner geladen und bestätigen: „Eine köstliche Idee“.

In netter Runde, ganz leger, werden bei „Pipihendi & Champagner“ sechs verschiedene hochkarätige Champagner verkostet. Dazu erfahren Interessierte viel über die jeweiligen Champagnerhäuser. Das steirische Backhendl mit allem was dazugehört begleitet die erlesenen Tropfen kulinarisch in vier Gängen. Verrückt? Diese Frage stellt sich für Michaela nicht: „Das Leben ist zu kurz – einfach genießen. Wir sind eben Weinspinner“, ist ihre Genussphilosophie. Ab sechs Personen kann „Pipihendi & Champagner“ im Ratscher Landhaus gebucht werden (nähere Informationen).

Was Michaela und Andreas Muster in den letzten Jahren aus ihrem Ratscher Landhaus an der Südsteirischen Weinstraße gemacht haben, ist erlebenswert. Aus dem einstigen Gasthaus ist eine innovative und exklusive Genussoase inmitten der Weinberge geworden, die in aller Munde ist. In dem modernen Weingartenrestaurant im zeitgeistigen Design verbindet sich die beliebte südsteirische Küche mit kulinarischen Klassikern. Das gute Glas Wein genießt im Ratscher Landhaus größte Aufmerksamkeit. Eine erlesene Kollektion aus 600 südsteirischen und österreichischen Weinen steht den Weinliebhabern zur Wahl. Auf 500 m2 purer Wellness lassen Hotelgäste mit einem traumhaften Ausblick in die Natur den Alltag los. Der glasklare Naturbadeteich im Weingarten und der Infinity Pool unter der Sonne sind der Platz für sommerliche Glücksmomente.

Ratscher Landhaus
A-8461 Ratsch an der Weinstraße, Ottenberg 35
Tel.: +43/(0)3453/23130
E-Mail: info@ratscher-landhaus.at
www.ratscher-landhaus.at

Höhenluft, Kuhglocken und viele Tut-Gut-Momente im Naturhotel Bauernhofer

Entspannung mit herrlichem Panorama-Ausblick (Naturhotel Bauernhofer)

Wellness auf der Alm ist herzerfrischend. In der Oststeiermark liegt eines der größten Almgebiete Österreichs. Hier oben im Steirischen Almenland auf 1.132 Metern Höhe ist das Naturhotel Bauernhofer dazu gemacht, im neuen Wald & Wies‘n Spa auf gute Gedanken zu kommen.

Der wohlig warme Infinity-Außenpool ist funkelnagelneu. 20 x 6 Meter pures Wohlbefinden, ganzjährig beheizt, Sprudelliegen und der beste Ausblick in Richtung Alm und Tal sind beim sommerlichen Almbaden inklusive. Im großzügig erweiterten Wellnessbereich des Naturhotels ist jede Menge Platz für prickelnde Stunden: Um sich geführten Saunaaufgüssen hinzugeben, die nach Almenland duften, um eine Massage mit der Kraft natürlicher Essenzen zu zelebrieren, um sich vom Beauty-Team zum Strahlen bringen zu lassen und Oasen himmlischer Ruhe zu genießen. Kuschelnischen, Komfortliegen und Ausblicke zum Niederlegen bietet der neue Ruheraum. In Sachen heiße Stunden ist die neue Outdoor-Panoramasauna mit am Start. Gute Schwingungen stellen sich ein. Das grüne, blühende Almenland zwinkert einem durch die großen Panoramafenster zu. Und mit Wald & Wies‘n meint es Familie Bauernhofer an warmen Sommertagen wörtlich. Dann geht es zum plätschernden Almbach, wo Körper und Geist auf ganz besondere Weise erfrischt werden.

Zu Familie Bauernhofer kommt, wer sich Zeit nehmen will für die schönen Seiten des Lebens. Am Morgen steht das frische Almfrühstück auf dem Tisch, durch die Fenster hört man die Glocken der Kühe bimmeln und es gackern die Hühner. Abends bringt Familie Bauernhofer den Naturpark auf die Teller. Gemüse, Eier, Fisch, Fleisch und vieles mehr kommen aus den fürsorglichen Händen naturverbundener Produzenten in der Oststeiermark.

Das Naturhotel Bauernhofer ist ein „gschmeidiges“ Hotel, wie man auf gut Steirisch zu sagen pflegt, mit liebevollen Begegnungen, mit der Natur und Tradition auf Tuchfühlung, mit kulinarischen Lippenbekenntnissen und leidenschaftlicher Gastfreundschaft. Anstatt der Uhr übernimmt die Sonne den Takt. Die Wanderschuhe stehen im Naturhotel Bauernhofer erste Reihe fußfrei. Am besten schließt man sich dem Hausherrn und staatlich geprüften Wanderführer Simon Bauernhofer an. Er kennt die magischen Touren in der weitläufigen Almlandschaft des Naturparks.

Naturhotel Bauernhofer
A-8172 Heilbrunn, Brandlucken im Almenland 78
Tel.: +43/(0)3179/8202
E-Mail: info@bauernhofer.at
www.bauernhofer.at