Das Spirit Hotel feiert Geburtstag: Ein Monat lang Luxuswellness zum Spezialpreis

Familienspass im Pool

Das Spirit Hotel Thermal Spa***** im ungarischen Sàrvàr gilt als eines der besten Spa-Hotels in Europa. Von 21. Mai bis 21. Juli 2018 feiert das exklusive Haus seinen zehnten Geburtstag. Gäste kommen in dieser Zeit in den Genuss von wohltuenden Spa-Behandlungen zum Sonderpreis.

Auf unglaublichen 10.000 m² gibt es nichts, was es im Spirit Hotel nicht gibt. 100 verschiedene Treatments umfasst das Wohlfühlangebot. 22 Becken stehen zum Baden zur Verfügung. Die Saunalandschaft präsentiert sich als Refugium der Ruhe und Entspannung auf höchstem Niveau. Thalasso Therapie, Stressbehandlungen, Hamam und Ayurveda, Razul, vielfältige Massagen, spezielle Wellnessrituale, exklusive Beauty und einzigartige Heilanwendungen sowie Medical Wellness machen das Spirit Hotel zu einer außergewöhnlichen Wellnessadresse. „Das Spirit Hotel feiert Geburtstag: Ein Monat lang Luxuswellness zum Spezialpreis“ weiterlesen

Ein „Achterl“ aus der Magnum und eine Kugel im Weingarten

Ratscher Landhaus

Die Südsteiermark grünt und blüht, es ist Frühling in den Hügeln an der Weinstraße. Michaela und Andreas Muster begrüßen in ihrem Ratscher Landhaus die warme Jahreszeit mit großen Weinen in großen Flaschen und einem nostalgischen Spaß, der Groß und Klein mit Lebensfreude ansteckt.

Weingenuss pur: Im Ratscher Landhaus kommen die Weingenießer zusammen. Weinkultur ist die große Leidenschaft des Hausherrn Andreas Muster. Im Mai bietet der Weinkenner seinen Gästen eine einmalige Gelegenheit: Er öffnet Raritäten in Großflaschen „Ein „Achterl“ aus der Magnum und eine Kugel im Weingarten“ weiterlesen

Naturgenuss in aller Stille: Mehrtages-Touren im Lagorai

Gurken und Zitronenwasser im Wellnessbereich

Im Norden die Dolomiten, im Süden die Venetianer Alpen, dazwischen ein Revier für Wanderungen fernab der „Massenpilgerrouten“: Das Valsugana zeigt Mehrtageswanderern viele seiner Gesichter – von alten Verteidigungslinien aus dem 1. Weltkrieg bis zu nahezu unberührter Natur.

Das Valsugana und die Lagorai-Gruppe im Norden bieten Wanderern Routen aller Schwierigkeitsgrade. Mehrtageswanderer haben vier Überquerungen zur Wahl: Die Alta Via del Granito ist eine anspruchsvolle, drei- bis viertägige Trekkingrunde über rund 28 Kilometer durch die Granitberge rings um die Cima d’Asta und die Cime di Rava „Naturgenuss in aller Stille: Mehrtages-Touren im Lagorai“ weiterlesen

Sommer-Auszeit im Luxus-Chalet mit Garten und Privatwellness

 

Aussenansicht

Vor den Toren der Stadt Salzburg, im idyllischen Berchtesgadener Land, verbringen Freunde von exklusivem Chalet-Urlaub ihre freien Tage. Die Fünf-Sterne Bayern Chalets und Appartements mit ihrer einzigartigen Privatsphäre, Wellness und Spa liegen ruhig und schön im Grünen, so wie es sich die Wanderer und Radfahrer wünschen. Dennoch ist es nur ein Katzensprung in die Stadt Salzburg, nach Bad Reichenhall oder Berchtesgaden. Viele Sehenswürdigkeiten vom Chiemsee bis ins Salzkammergut sind schnell und einfach erreichbar. In die Bayern Chalets kommt, wer sich aus dem Alltag ausklinken möchte. Großzügigkeit ist das Motto des schönen Erholungsareals. „Sommer-Auszeit im Luxus-Chalet mit Garten und Privatwellness“ weiterlesen

Der Genuss beginnt in Olang auf 1.000 Metern

Kinderwelt

Olang liegt am Fuße des Kronplatzes, umgeben von den Naturparks Fanes-Sennes-Prags, Rieserferner-Ahrn und Drei Zinnen. Das ist perfekt für Wanderer und Biker und auch höchst erfreulich für Feinschmecker. Diese lassen sich von sommerlichen Genuss-Highlights inspirieren.

Südtiroler Weine, frisch gezapftes Bier, duftende Krapfen und ein laues Lüftlein: Mit diesen guten Aussichten läuft Genießern beim 46. Olanger Weinleben (16.07.2018) und dem 5. Bierleben im Park von Mitterolang (17.07.2018) nicht nur das Wasser im Mund zusammen. Verkostet werden über 100 Südtiroler Weine sowie Biersorten von hell bis dunkel und von leicht bis würzig. „Der Genuss beginnt in Olang auf 1.000 Metern“ weiterlesen

35 Jahre Krimmler Bauernherbst: Zeit für „sprühende“ Ideen

Biken am Bach

Tradition, Brauchtum, Handwerk, Genuss- und Naturerlebnisse – all das ist der Salzburger Bauernherbst. Wenn Ende August die fünfte Jahreszeit in Krimml beginnt, wird die Ernte eingefahren, das Vieh von den Sommerweiden heim ins Tal getrieben und ordentlich gefeiert.

Der Salzburger Bauerherbst ist die Zeit der Feste und des Genusses. Eine köstliche Gelegenheit für Gäste und Einheimische, Einblick in Handwerk und bäuerliches Leben zu nehmen, bei Erntedankfesten, Almabtrieben, Kochkursen und Wanderungen „35 Jahre Krimmler Bauernherbst: Zeit für „sprühende“ Ideen“ weiterlesen

Der ganz persönliche „Sommergarten“ im grünen Bereich

Gäste sowie Koch in der Outdoorkueche

Ein eigener Grund und Boden ist für jeden Menschen sehr wertvoll. Immer mehr Haus- oder Wohnungsbesitzer überlegen daher, wie sie ihren Garten nicht nur als Augenweide, sondern als „erweiterten Wohnraum“ nutzen können. Mit LaKra geht das formschön und edel in Cortenstahl.

Ein „Sommergarten“ verlängert die warmen Jahreszeiten für seine Besitzer. Garten oder Terrasse sind auch dann noch nutzbar, wenn es regnet oder die Abende noch zu – oder bereits wieder – kühl sind. „Der ganz persönliche „Sommergarten“ im grünen Bereich“ weiterlesen

Mit Energie in den Frühling – idyllischer Rückzugsort am Südtiroler Ritten

Begruessungsgetraenk an der Rezeption

Aussteigen auf Zeit und die eigene Mitte finden: Gerade im Frühling erwacht das Bedürfnis, mehr auf den eigenen Körper zu hören und auf seine Gesundheit zu achten. Im Hotel Tann, im idyllischen Landschaftsschutzgebiet Rittner Horn bei Bozen, fühlen sich Körper und Seele besonders wohl. Vor dem atemberaubenden Panorama der Bergwelt Südtirols lassen Erholungsuchende den Alltag hinter sich und schöpfen körperlich und geistig neue Kraft. Wer im Tann wohnt, wohnt auf einer magisch anmutenden Waldlichtung. Es ist ein Erlebnis für sich – den Wald zu fühlen, zu schmecken, zu riechen, tief durchzuatmen. „Mit Energie in den Frühling – idyllischer Rückzugsort am Südtiroler Ritten“ weiterlesen

Fit, schlank und voll motiviert mit Olympiasieger Matthias Steiner

Matthias Steiner

Zum Frühlingserwachen bringt im Gesundheits- und Wellnesshotel Larimar in Stegersbach der Olympiasieger im Gewichtheben „den Stein ins Rollen“. Mit seinem „Steiner Prinzip“ zeigt er „Abnehmwilligen“ den Weg zum Wohlfühlgewicht und einem vitalen Lebensgefühl.

Matthias Steiner gewann bei den Olympischen Spielen 2008 in Peking die Goldmedaille im Gewichtheben (Superschwergewicht). Damals brachte er rund 150 Kilogramm auf die Waage. Nach seiner aktiven Profisportkarriere nahm der ehemalige stärkste Mann der Welt innerhalb eines Jahres 45 Kilogramm ab. Ganz ohne Diät und ohne zu hungern, aber mit einem klar definierten Ziel und dem Willen, dieses auch zu erreichen. Nun zeigt Matthias Steiner, der Bestsellerautor des Buches „Das Steiner Prinzip“, im Gesundheits- und Wellnesshotel Larimar****Superior in Stegersbach „Abnehmwilligen“ und Gästen, die sich einfach fitter und vitaler fühlen wollen, wie man mit seinem exklusiven Fit- & Vital-Programm (03.–08.04.18) eine solche Meisterleistung schaffen kann. Nach zwölf Wochen wird beim Fresh-up (29.06.–01.07.18) das erreichte Ziel „auf die Waage gelegt“. Der Termin ist auch gute Gelegenheit, neu in das Programm einzusteigen. „Fit, schlank und voll motiviert mit Olympiasieger Matthias Steiner“ weiterlesen

Happy Family Sommer im aktivsten Tal der Welt

Spass auf dem E-Trail

Volles Programm für die Kleinen, Wellness für große und kleine Ladys und viel Sport für die Männer: Das alpina zillertal holt für Familien das Beste aus dem prall gefüllten Urlaubsangebot des Zillertals heraus. Dabei haben auch Lifestyle und Design ihren Fixplatz.

Das alpina****S zillertal in Fügen, ganz am Anfang des Zillertals, ist ein 5-Smiley-Kinderhotel mit zwölf Stunden Kinderbetreuung täglich und gleichzeitig ein Lifestyle-Hotel für design- und trendbewusste Erwachsene. Und es ist ein Hotel, das kleine und große Ansprüche nach oben schraubt: „Happy Family Sommer im aktivsten Tal der Welt“ weiterlesen