Ein Abend mit Büchern und Musik

Foto: Hermann Traub, Pixabay

Einmal im Jahr stellen Autorinnen und Autoren der Hamburger Autorenvereinigung ihre Bücher vor. Dabei gibt es keine thematischen Vorgaben, sodass die Bandbreite von Gedichten über Erzählungen bis zu Kriminalromanen reicht. Neben den Kurzlesungen gibt es Gelegenheit zum Austausch und Kennenlernen.

Aus ihren Büchern lesen:
  • Jörgen Bracker
  • Reimer Boy Eilers*
  • Lutz Flörke
  • Peter García
  • Sibylle Hallberg
  • Sibylle Hoffmann
  • Klaus Landahl
  • Nikola Anne Mehlhorn
  • Birgit Rabisch
  • Heidrun Schaller
  • Gundula Thors
  • Ingrid Weißmann

Musikalische Begleitung: Marina Savova (Pianistin)

*Reimer Boy Eilers ist zugleich Mitglied der DAP: https://die-auswaertige-presse.de/mitglieder-1/eilers-dr-reimer-boy/

Die Lesung findet statt am 14.10.2021 in der Alfred Schnittke Akademie International, Max-Brauer-Allee 24, 22765 Hamburg.
Beginn um 19:00 Uhr.

Der Eintritt beträgt € 7, für Mitglieder der Hamburger Autorenvereinigung frei.

Weitere Informationen gibt es unter www.hh-av.de.

Gefördert von der Behörde für Kultur und Medien.

Schreibe einen Kommentar