Eine Auszeit voller Genussmomente

Kosmetikbehandlung

Körper und Geist beflügeln sich gegenseitig. Fühlen wir uns in unserem Körper wohl, steigen die Laune und unser psychisches Wohlsein. Sind wir mental auf der Höhe, so wirkt sich das positiv auf unsere Gesundheit aus. Deshalb sind Auszeiten aus dem Alltag so wichtig, in denen wir den Körper verwöhnen, die Seele baumeln lassen und es uns einfach gut gehen lassen. Das Hotel Almesberger****s im oberösterreichischen Mühlviertel lädt seine Gäste ein, sich eine Auszeit mit einer unschlagbaren Wellness-Vielfalt und köstlichen Genussmomenten zu gönnen. Auf 5.000 m² dreht sich in dem Wellness- und Fitnesshotel alles ums Saunieren und Baden, Massieren und Pflegen, Durchatmen und Ruhen. Mit viel Raum für wertschätzenden Abstand und angenehmer Privatsphäre für jeden einzelnen präsentiert sich eine umfangreiche und exklusive Wellnesswelt. Für die Extraportion Luxus: Die Residenz Suiten im Hotel Almesberger verfügen über eine private Whirlwanne. Inmitten der weitläufigen, sanften Hügeln des Mühlviertels gelegen, ist das Viersterne-Superiorhotel Almesberger eine herausragende Adresse für Ich-Zeiten im Zeichen von Wellness und Fitness, Gesundheit, Beauty und Genuss. Das neue Wellness-Ambiente ist topmodern und elegant.

Genuss ohne Reue

„Echter Genuss bedeutet in der Almesberger-Küche, unseren Gästen und deren Gesundheit Tag für Tag etwas Gutes zu tun“, so Peter Gruber jun. Dass nur beste Lebensmittel nach strengsten Qualitätsrichtlinien ihren Weg in die
Almesberger-Küche finden, darauf können sich Feinschmecker verlassen. Die Almesberger-Genusspension begleitet Urlauber/-innen gesund und genussvoll durch ihren Tag. Von „süß bis sauer“ über basenreich oder fettreduziert bis hin zu den gesunden Leckerbissen in der Bio-Ecke ist das Frühstück der erste kulinarische Höhepunkt des Tages. Obst, Trockenfrüchte, Nüsse und frisches Mühlviertler Quellwasser sind den ganzen Tag ein bekömmlicher Snack im Wellnessbereich. Am Nachmittag werden zwischen 14.30 und 16.30 Uhr Kaffee, Tee und hausgemachte Kuchen geboten, die allemal „eine kleine Sünde“ wert sind. Abends sammeln Gourmets im schönen Ambiente des Restaurants bei einem Sechs-Gänge-Dinner oder einem herrlichen Themenbuffet köstliche kulinarische Eindrücke. Der Sommelier wählt dazu passende Spitzenweine aus. Zudem steht jeden Tag ein vegetarisches Menü zur Wahl. Fein ist auch, dass das Dinner bereits um 18.30 Uhr startet. So kann – nach einer Fülle an Genussmomenten aus der Almesberger Küche – der bis 21.30 Uhr geöffnete Wellness- und Fitnessbereich sogar zu späterer Stunde noch in vollen Zügen genossen werden.

Individuelle kulinarische Konzepte für Allergiker und Sportler

Jeder Gast ist im Hotel Almesberger König. Die Profis der Küche nehmen sich gerne für ein Gespräch Zeit, um individuelle Lösungen für spezielle Ernährungsbedürfnisse zu ermöglichen. Auch Allergiker, Menschen mit Unverträglichkeiten, Sportler/-innen oder Gäste, die eine besondere Ernährungsweise verfolgen, können sich auf unbeschwerten kulinarischen Urlaubsgenuss freuen.

Vorfreude ist die schönste Freude

Eine schöne Auszeit und Abstand vom Alltag sind wohl das schönste Geschenk, mit dem man zurzeit seinen Liebsten (Vor-)Freude machen kann. Gutscheine für einen Aufenthalt im Hotel Almesberger gibt es auf www.almesberger.at.

Genusstage

Leistungen: 3 Nächte zw. So.–Do. inklusive Almesberger-Genusspension, hausgemachten Pralinen, Grillgenuss in der PFANDL Grillerei inkl. einer Flasche Wein – Preis p. P.: ab 354 Euro

Zeit zu zweit

Leistungen: 2 bis 3 Nächte inklusive Almesberger-Genusspension, 1 x Sektfrühstück, 1 x Candle-light-Dinner, 1 x Candle-light Pärchenmassage, 1 x Sabbia Med – Preis p. P.: ab 325 Euro

Weitere Informationen:

Hotel Almesberger****s

Gruber Hotel GmbH

A-4160 Aigen-Schlägl, Marktplatz 4

Tel.: +43/(0)7281/8713

Fax: +43/(0)7281/8713-76

E-Mail: hotel@almesberger.at

www.almesberger.at

Autor: Günther Falbe

Ehrenpräsident der DAP, freier Journalist

Schreibe einen Kommentar