Das Wanderhotel Gassner wedelt mit Top-Skiangeboten

Ruheberreich mit Bergblick

Das Salzburger Wanderhotel Gassner liegt inmitten der schönsten Skiberge zwischen Hohen Tauern und Kitzbüheler Alpen: Ab Jänner beginnt die Zeit der günstigen Ski-Angebote – mit Skipass oder Skikurs inklusive, vergünstigtem Skiverleih und geführten Schneeschuhwanderungen.

In Neukirchen am Großvenediger, gleich neben der Ski-Talabfahrt vom Wildkogel, liegt das Wanderhotel Gassner****s. Skifans schätzen die günstige Lage und ebensolche Pauschalangebote, mit denen sie ab Jänner voll in Fahrt kommen. Wer zu den Wedelwochen (09.01.–30.01.21, 06.-27.03.21) eincheckt, hat die Pisten der Wildkogel-Arena gleich mitgebucht. Beim „Schneewalzer“ (09.–30.01.21, 06.–27.03.21) ist außerdem für große und kleine Pistenkaiser ein Anfänger- oder Auffrischungskurs inklusive. Die 75 Pistenkilometer der Wildkogel-Arena sind zu 87 Prozent leicht oder mittelschwer und damit ideal für Familien und Genuss-Skiläufer. Für alle, denen es nicht steil genug sein kann, gibt es 13 Prozent herausfordernde Abfahrten. Wer damit nicht das Auslangen findet, bucht im Wanderhotel Gassner die Expedition „433“: Das ist die Gesamtzahl der Pistenkilometer in den Skigebieten der Wildkogel-Arena, in den Kitzbüheler Alpen und in der Zillertal Arena, die für Gassner-Gäste nur maximal fünfzehn Autominuten entfernt sind. Die Wildkogel-Arena gilt auf Skiresort.de als ein weltweit führendes Skigebiet bis 80 Kilometer Pisten. Auch die beiden anderen Großraum-Skigebiete punkten mit 5 Sternen auf skiresort.de, Kitzbühel zählt außerdem zu den weltbesten Skigebieten.

Von den weißen Pisten ins Blauseewasser

Am Ende des Skitages kann man vor dem Wanderhotel Gassner aus der Bindung steigen und ins neue Crystal Spa des Hauses „umspringen“. Im 1.200 m² großen Wellnessbereich mit Pool, Saunen, Ruheraum und Sonnen-Panoramaterrasse dreht sich alles um Wärme und Entspannung. Als Lockerungsübung nach dem Skitag sehr zu empfehlen: Ein paar Längen im Blausee-Wasser des Farblicht-Indoor-Pools mit integriertem Whirlpool, ein Aufguss in der finnischen Panorama-Außensauna. Oder für alle, die es weniger heiß mögen, die Zirben- die Biosauna und die Salzsauna, die Infrarotliegen oder das Dampfbad. Für den kulinarischen Tagesausklang ist Hausherr und Küchenmeister Hans-Peter Gassner zuständig: Seine kreative Traditionsküche greift auf Lebensmittel aus der hauseigenen Landwirtschaft, dem Gassner-Jagdrevier und Schätzen aus dem Bio-Kräutergarten zurück. www.berglustpur.com

Schneewalzer-Skipauschale inkl. Skikurs (09.–30.01.21, 06.–27.03.21)
Leistungen: 7 x Genuss-HP inkl. CRYSTAL SPA Farblichthallenbad und Relax-Saunalandschaft, 6 Tage Skipass Wildkogel-Arena, 3 Tage Skikurs (Ki. oder Erw. Anfänger) oder 5 Halbtage Skikurs (erw. Fortgeschrittene) oder 6 Stunden Snowboard Intensivtraining oder 3 Halbtage Zwergerlkurs (3–4 Jahre). 20 % Preisnachlass beim Skiverleih. – Preis p. P.: ab 1.134 Euro
Wedelwochen inkl. 6 Tage-Skipass (09.01.–30.01.21, 06.-27.03.21)
Leistungen: 7 x Genuss-HP inkl. 6 Tage Skipass Ski-Arena-Wildkogel in Neukirchen, neuem CRYSTAL SPA Farblichthallenbad und Relax-Saunalandschaft, 5 geführte Schneeschuh- bzw. Winterwanderungen (Mo.–Fr.), Skiverleih 10% ermäßigt, gratis Skibus, Skiabfahrt direkt zum Hotel. – Preis p. P.: ab 1.041 Euro

WANDERHOTEL GASSNER****s
Hotel Gassner GmbH & Co KG
Hadergasse 167
5741 Neukirchen a. Gr./Ven.

Autor: Günther Falbe

Ehrenpräsident der DAP, freier Journalist

Schreibe einen Kommentar