Historischer Güterumschlag im Hafenmuseum

Wen es am kommenden Samstag, dem 15 Juni ins Hafenmuseum Hamburg zieht, der kann im Rahmen von zahlreichen Vorführungen die unglaubliche Dimension des einstmaligen Güterumschlags im Hamburger Hafen anschaulich erleben. Neben Live-Vorführungen mit historischen LKWs und den ersten VAN CARRIERN im Hamburger Hafen aus den 1970er Jahren sind die Hafenbahn und das Ladegeschirr des Stückgutfrachters BLEICHEN von 1958 im Einsatz.

Zum ersten Mal wird an diesem Tag auch ein Automated Guided Vehicle (AGV) vom Container Terminal Altenwerder (CTA) vorgeführt. Dieser fahrerlose Containertransporter vom modernsten Containerterminal in Hamburg, dem CTA, ist nach 17 Jahren Einsatz mittlerweile zum Museumsobjekt im Hafenmuseum geworden, da die dieselangetriebenen Fahrzeuge durch batteriebetriebene ersetzt werden.

 

Das Programm zum Historischen Güterumschlag:

 ·         10.30 bis 13 Uhr: Vorführungen zum historischen Containerumschlag: Am Bremer Kai werden mit  einem Van Carrier von 1982 Container von der Hafenbahn zum historischen LKW verladen.

·         13 bis 16 Uhr: Vorführungen zum historischen Stückgutumschlag

·         16 bis 18 Uhr: Vorführungen zum historischer Containerumschlag: Am Bremer Kai werden mit  einem Van Carrier von 1982 Container von der Hafenbahn zum historischen LKW verladen.

 

Matthias Seeberg
Pressesprecher

Stiftung Historische Museen Hamburg
Holstenwall 24
20355 Hamburg
Tel. +49 40 428 131 171
matthias.seeberg@presse.shmh.de

www.shmh.de

Ferien für Lagerfeuer-Sitzer und Staudamm-Bauer, Bike-Freaks und Rafting-Abenteurer, …

Aussenpool vom Krallerhof

Ferienzeit ist Familienzeit. Das sehen auch die Gastgeber im Krallerhof im Salzburger Land so. Daher wird das Sommerprogramm kunterbunt. Vom kleinsten Sprössling mit zweieinhalb Jahren bis zum Teenie verbringen alle Kids in dem familienfreundlichen Haus tolle Ferien. Zudem ist im Sommer im Krallerhof „alles drin“: Ganztägig Kulinarik und Getränke vom Buffet, Kinderbetreuung und Kinderprogramm, Löwen Alpin Card, Nutzung der neuen multifunktionalen Sportanlage, Mountainbikes, Tennis und Squash sowie der Eintritt in den Sinne-Erlebniswanderweg und den Spielewanderweg am Asitz sind in der Krallerhof-Verwöhnpension inklusive. Am liebsten bewegen sich die Kinder draußen in der Natur. Die KinderbetreuerInnen bescheren den Kids bei Abenteuerwanderungen mit Lagerfeuer und Grillen, mit Staudamm-Bauen am Gebirgsbach, Sommerrodeln, Picknicken in der Wildnis, einem Besuch in Krallis Farm und vielen spannenden Unternehmungen mehr unvergessliche Ferienerlebnisse. Bei den Jugendlichen stehen Klettern, Quadfahren, Rafting und Kajakfahren oder Biketouren hoch im Kurs. Im 300 m² großen, hellen Krallis Kids Club gibt es neben viel Platz zum Spielen einen Kletterturm, Rutschen, eine Kreativecke sowie einen direkten Zugang zum Spielplatz, zu den Spielwiesen und den Tieren im Streichelzoo. Sieben Tage in der Woche von 10 bis 18 Uhr (in der Hauptsaison bis 20 Uhr) empfängt das Hausmaskottchen Kralli die Kinder zu Spaß und Spiel. Der Krallerhof ist ein vielfach ausgezeichnetes Wellnesshotel. Keine Frage, dass da auch die Kids in ihren Wellnessgenuss kommen. Neben dem großzügigen Hallenbad und der Familiensauna werden Mädchen und Burschen mit Wellnesspackages wie „Pretty Girl“ oder „Wilde Kerle“ verwöhnt. Im Fitnesscenter gibt es Personal Coaching und Fitnessprogramme speziell für die jungen Sportler. Der „Nachwuchs“ kann den Urlaub im Krallerhof auch dazu nutzen, eine neue Sportart zu lernen. Kinderkurse für Tennis, Golf und Reiten werden angeboten. Inmitten einer traumhaft schönen Wander- und Bikeregion und zentral im Golf Alpin Resort gelegen, ist der Krallerhof eine Welt für sich. In allen 124 Zimmern und Suiten wohnen Krallerhof-Gäste auf Fünfsterneniveau. In exklusiven Familienzimmern und Suiten mit separaten Kinderzimmern finden Familien ihren Wohnluxus.

Familienvorzugswochen (22.04.–07.07.19, 25.08.–24.11.19)
Kinder wohnen zum Vorzugspreis! Die Wochenpauschale gilt bei 2 Vollzahlern (7 Nächte) für Kinder im Zimmer oder der Suite der Eltern – inkl. Krallerhof-Verwöhnpension, gratis Kinderbetreuung, Löwen Alpin Card für die ganze Familie, Fun Court, Mountainbikes u. v. m.

Highlights für Familien
Ganztägige Kulinarik mit Frühstück, Mittagsbuffet, Nachmittagssnack und Abendessen
Ausgewählte alkoholfreie Getränke vom Buffet zur Selbstentnahme
Mountainbikes, Squash, Tennis, Tischtennis
Tägl. eine freie Fahrt auf den Asitz (Spielwanderweg, Sinne-Erlebnispark, Sommerrodeln, Kids Bike Park)
Mehrmals wöchentlich geführte Wanderungen

Hotel Krallerhof
Altenberger GmbH & Co KG
Rain 6
5771 Leogang

 

Mehr „Fun“ für Familien in Funtana

Bernardina Strand

Kaum wo ist die Adria so klar, nirgendwo die Küste so „verspielt“ mit unzähligen Buchten und Inselchen. Funtana liegt zwischen Poreč und Vrsar und ist ein idealer Platz für den Urlaub mit Kindern – auch, weil das Hinterland noch allerlei Familientaugliches bietet.

So einfach ist das mit dem Lieblingsplätzchen in Funtana gar nicht: Immer noch schönere Abschnitte entdeckt man, wenn man die Bernadina entlangschlendert. Die wunderschöne Strandpromenade zieht sich bis nach Poreč und überrascht mit ständig neuen Aussichten. Außerdem gibt es zwischen der Bijela uvala und der Valkanela sieben Sand- und Kiesstrände mit Duschen, Standcafés und Sportplätzen, über denen die Blaue Flagge weht. Taucher haben vor allem um die vielen winzigen Inseln („Otočić“) ein reiches Betätigungsfeld. Angler werfen an traumhaften Küstenabschnitten ihre Ruten aus. Der tägliche Mistral bläht im Juli und August die Segel und macht die Küste vor Funtana zum Traum für Segler, die so wie die Motorboote im modernen Jachthafen ihre Anker lichten. Bei Surfern, Boardern und Aquascooter-Fahrer ist der Küstenabschnitt wegen seiner teils kräftigen Winde sehr begehrt. Die nächste Surf- und Tauchschule liegt in der Zelena Laguna.

Aqua- und Dinopark im Funtana Hinterland

Vielfältig wie am Meer sind die Freizeitaktivitäten auch im Hinterland. In der Zelena Laguna liegt der Wasserpark Aquacolors – für alle Kinder, die beim Schwimmen „noch klarer“ sehen wollen. Mit 100.000 m² Fläche ist Aquacolors der größte kroatische Wasserpark und einer der modernsten in Europa. Im 2.700 m² großen Wellenpool, auf zwölf Wasserrutschen und am 500 Meter langen „Lazy River“ gehen die Wogen hoch. Am „anderen Ende“ von Funtana lädt ein alter Steinbruch in den Dinopark mit einem 1,5 Kilometer langen Holzpfad, auf dem an allen Ecken lebensgroße, bewegliche Dinosaurier warten. Außerhalb gibt es auch eine Show-Arena mit täglichen Zirkus- und Zaubervorführungen und einem großen Vergnügungspark. Radfahrer treten auf der Strandpromenade Bernardina bis nach Poreč. Mit genügend Luft kommen sie die Euphrasiana weiter bis nach Stranići in Fahrt – oder auf der 15. Etappe des 87. Giro d´Italia Richtung Norden bis Umag. Mountainbiker erobern zusammen mit einem Guide das Hinterland mit Pinienwäldern, Olivenhainen und Weingärten. Für Familienausflüge empfehlen sich Poreč (6 km), Vrsar (3 km), Rovinj (30 km) oder Pula (50 km), die größte und älteste Stadt Istriens. www.funtana.com

Tourismusverband der Gemeinde Funtana
Der Tourismusverband der Gemeinde Funtana
Bernarda Borisia 2
HR – 52452 Funtana

Die hohe Kunst des Genießens: Wellness, Gourmet, Zeit und Ruhe

Angerhof Luftaufnahme

Oberhalb von Sankt Englmar im Bayerischen Wald, auf erfrischenden 900 Metern Höhe, lassen es sich Urlauber im Angerhof****s Sport- und Wellnesshotel gut gehen. Es ist längst kein Geheimnis mehr, dass der Angerhof zu den besten Wellnessadressen Deutschlands zählt. Auf 2.000 m² indoor und in einem 30.000 m² großen Naturpark im Grünen wird facettenreiche Wellness geboten, wie man sie selten findet. So wie Familie Wagnermayr eine Spürnase für Wellnesstrends bewies und beweist, hat der Angerhof auch in Sachen Kulinarik die Nase vorn. Dass auf Frische und Qualität höchster Wert gelegt wird ist Ehrensache. Beachtlich ist, was der „Schlemmerfahrplan“ aufweist. Wöchentlich wechseln die Spezialitätenabende und Themenbuffets. Gourmets reisen im Angerhof Abend für Abend durch die bayerische, regionale und internationale Küche. Mit dem Langschläferfrühstück bis 11.30 Uhr kommt die Küche den Bedürfnissen vieler Gäste entgegen. Das ist echte Urlaubsfreiheit: Wer z.B. an einem Sommerabend noch länger in der Natur bleiben möchte oder andere Pläne hat, bestellt kurzerhand die Halbpension ab und bekommt das Abendessen rückvergütet. Zudem besteht die Möglichkeit, nach den persönlichen Bedürfnissen à la carte zu speisen. Es kommt schon mal vor, dass man von der Sonnenliege aus beobachtet, wie die Köche die duftenden Kräuter aus dem hoteleigenen Kräutergarten holen. Das macht Lust auf die Köstlichkeiten aus der Gourmetküche. Die Forellen kommen fangfrisch aus dem hoteleigenen Teich. Die Gourmets werden verwöhnt: Ausgezeichnete Küche und herzlicher Service, Vinothek, Bar und Kaminlobby sind die Passion der Eigentümer. Beste Weine lagern im Weinkeller, im Humidor liegen edelste Zigarren. Das Restaurant erstrahlt in neuem Glanz.

Champagner Romantiktage
Leistungen: 2 ÜN inkl. Verwöhnpension, 1 Fl. Champagner, ein romantisches Kaiserbad mit Rosenblütenöl zu zweit und 1 Glas Champagner, ein Wasserbett-Klangerlebnis in der Phantasie-Oase, eine Ziegenbutter-Cremepackung pro Person in der Softpack-Schwebeliege – Preis p. P.: ab 296 Euro
Beste Freundinnen
Leistungen: 2 ÜN inkl. Verwöhnpension u. Spätabreise bis 19 Uhr, 1 Glas Angerhof-Sekt zur Begrüßung, eine Beauty-Gesichtspflege (50 Min.) oder 1 Rücken-Relaxmassage (50 Min.), eine Ziegenbutter-Cremepackung in der Softpack-Schwebeliege (30 Min.), eine Zeitreise im Litusorium – Preis p. P.: ab 299 Eur

Sport- & Wellnesshotel Angerhof****ˢ
Inh. Franz Wagnermayr
Am Anger 38
94379 St. Englmar/Bayerischer Wald
Tel.: +49 09965186-74
hotel@angerhof.de

Drive me crazy: Mit 360 PS durch das Salzkammergut

Das Salzkammergut zählt zu den schönsten Landschaften Österreichs. Um alles über des Kaisers Sommerfrische „erfahren“ zu können, hat das Hotel Winzer in St. Georgen am Attersee die passende Kutsche in der Garage: einen BMW i8 Hybrid mit satten 362 PS unter der Motorhaube.

In fünf Sekunden von 0 auf 100: Der BMW i8 Hybrid ist ein schnittiger Plug-in-Hybrid-Sportwagen mit dem gewissen Etwas. Voll ausfahren können ihn Gäste des Wellness- und Kuschelhotels Winzer**** in St. Georgen am Attersee, wenn sie zwischen den malerischen Salzkammergutseen, Bad Ischl, Hallstatt, Gmunden, St. Wolfgang und Mondsee touren. Überhaupt ist das Hotel Winzer ausschließlich für Erwachsene und ganz auf die Wünsche großer Genießer ausgerichtet. Sie finden hier den perfekten Rahmen, um ihre Bedürfnisse ungestört ausleben zu können – ohne Kinder, dafür „Vollgas“. Dazu haben 55 der Verwöhn- und Kuschelsuiten Whirlpool und Kamin im Zimmer, viele außerdem Großbildschirm-TV-Geräte, 3D-BluRay-Player und Soundbars. Im Kuschelkatalog gibt es noch mehr anregende Ideen für den Urlaub zu zweit.

„Heiß“ auf das Einsteiger-Paket

Im Winzer-Package „Drive me crazy“ ist neben einem halben Tag Fahrspaß mit dem BMW i8 auch ein 100-Euro-Gutschein enthalten. Ideal nach der Grand Tour oder anstatt – falls die bessere Hälfte den Tag lieber im Glamour Shop oder im Spa des Hotels verbringen will. Die drei Spa Areas umspannen 5000 m² drinnen und draußen und bilden damit den größten Hotel-Wellnessbereich im Salzkammergut. Hier kann man je nach Jahreszeit in sieben bis neun In- und Outdoor-Pools genussvoll „floaten“, in einer von 25 Saunen, Dampfbädern, Ruhe- und Entspannungsoasen Dampf ablassen oder unter den versierten Händen der Spa-Profis genussvoll alle Viere von sich strecken. Zu den Spa-Tipps unter freiem Himmel zählen der große Garten mit Liegewiese und Outdoor-Lounges, das 500 m² große Sonnendeck mit einem Whirlboot, der Sole Pool mit integrierter Poolbar, das Freibad und der 29 Meter langer Naturpool. Im Anschluss treffen sich Wellness- und Speed-Fans in Mark‘s New York Bar für einen Dry Martini oder ein Glas guten österreichischen Wein, bevor sie sich bei einem sensationellen Fünf-Gänge-Dinner von la chef cuisinière Renate Winzer ihre kulinarischen Träume erfüllen lassen. www.hotel-winzer.at

Drive me crazy (17.01.–20.12.19)
Leistungen:
2 Nächte inkl. ¾ Verwöhnpension, dekoriertes Zimmer am Anreisetag mit Rosenblättern, Pralinen und Piccolo Sekt, 5.000 m² großer Indoor- und Outdoor-Spabereich, (Anreisetag ab 11 Uhr / Abreisetag bis 14 Uhr inkl. kl. Brunch und Nachmittagsbuffet), Bademantel, Badetaschen, Saunatücher und Badeschuhe für den Aufenthalt, 1 kostenloser Garagenplatz (videoüberwacht).
+ FÜR IHN: ½ Tag (4 Stunden) BMW i8 Hybrid inkl. Benzin für 100 km (Mindestalter des Fahrers 28 Jahre).
+ FÜR SIE: 100-Euro-Gutschein für den Glamour Shop oder eine Spa-Anwendung
– Preis p. P.: ab 507 Euro im DZ Glamourstyle

Hotel Winzer Wellness und Kuscheln****
E. Winzer GmbH & Co KG
Kogl 66
4880 St. Georgen im Attergau

 

Mittelmeerurlaub von seiner exklusivsten Seite: Istrien hat eine neue Luxusadresse

An einem ganz besonderen Fleckchen Erde die Seele baumeln lassen, das können Gäste der neuen BORGHETTO DI SAN ANTONIO VILLAS nahe dem kroatischen Hafenstädtchen Poreč. Inmitten eines mediterranen Gartens am Meer laden 20 brandneue Luxusvillen zum kompromisslosen Genießen ein. Architektur, Interieur und Ausstattung der neuen Luxusadresse Istriens sind auf höchstem Niveau. Sechs bis zwölf Personen finden in den exklusiven Villen Platz. Vier bis sechs Schlafzimmer – jeweils mit einem eigenen Bad – geben Familien und Freunden Raum, gemeinsam Urlaub der Extraklasse zu erleben. Von einem großzügigen Wohnbereich mit Küche und Esszimmer geht es hinaus in den Garten mit einem 28 bis 34 m² großen Privatpool und einer bestens ausgestatteten Grillzone. Eine moderne Außendusche sowie Design-Liegestühle und Sonnenschirme machen das „Outdoor-Wohnzimmer“ zur Wohlfühloase, wie sie schöner nicht sein könnte.

Die Crème de la Crème in jeder Hinsicht

Luxus bis ins kleinste Detail: Die neuen Borghetto di San Antonio Villas wurden mit besonderer Sorgfalt ausgestattet. Partner, die für Exzellenz bürgen, zeigen sich für das Interieur verantwortlich: Die edlen Vorhänge kommen aus dem Hause Hermès, vornehme Bademäntel, Pool-Handtücher und Wäschesets von Mastro Raphaël krönen die Zeit im Bad und am Wasser, stylische und praktische Geräte und Zubehör von Alessi runden den Aufenthalt in den Villen geschmackvoll ab. Das Essen richten Borghetto-Gäste auf exklusivstem Porzellan von Richard Ginori an, exzellente Bade- und Körperprodukte von L´Occitane verwöhnen den Körper mit Naturkosmetik. Einzigartige Möbelstücke von Stella del Mobile fügen sich wunderschön in das geschmackvolle Innere der Villen. Edelste Marken wurden ausgewählt, um Stil, Luxus und absolute Entspannung garantieren zu können. Die neuen Borghetto di San Antonio Villas wollen Träume wahr machen.

Die Lage der neuen Luxusvillen ist ebenso traumhaft wie das „Borghetto-Feeling“ selbst

Beeindruckende Naturparks wie der Brijuni-Nationalpark, der Učka-Naturpark, der Lim-Kanal oder das Kap Kamenjak liegen in der Nähe. Kulturhistoriker entdecken Juwelen aus längst vergangenen Zeiten, wie die Euphrasius-Basilika in Poreč, die 1997 zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt wurde, oder das römische Amphitheater in Pula. Aktivurlauber sind mit dem Fahrrad unterwegs, zum Beispiel entlang der ehemaligen Parenzana-Bahnstrecke, sie lassen die Küste vom Boot aus auf sich wirken oder tauchen in eine prachtvolle Unterwasserwelt ein, vergnügen sich im Istralandia Wasserpark oder wagen einen Gleitschirmsprung. Istrien ist ein fantastisches Ziel, an dem sich eine vielfältige Natur und ein reiches kulturhistorisches Erbe, eine unwiderstehliche Küche und Abenteuer verbinden. Die neuen Borghetto di San Antonio Villas bringen die Welt des Luxus und unvergessliche Urlaubserlebnisse zusammen. Zum erstklassigen Service der Fünf-Sterne-Adresse zählen maßgeschneiderte Aktivitäten und Ausflüge, die bis ins kleinste Detail den Wünschen der Gäste angepasst werden.

Borghetto di San Antonio
Veli Jože street
Vabriga, Poreč

Im Sommer eröffnet das „neue“ Berghaus

Berghaus eingebettet in die Berglandschaft

In Tux im Zillertal, am Fuße des Hintertuxer Gletschers, tut sich was: Das Alpinhotel Berghaus wird umgebaut und ein großes Stück komfortabler, großzügiger und moderner. Soviel sei schon vorweggenommen: Gastgeberfamilie Fankhauser legt auch weiterhin größten Wert auf das beliebte familiäre und gemütliche Flair in ihrem Haus.

Die erste Etappe ist am 15. August 2019 geschafft. Dann ziehen die ersten Gäste in die acht neu renovierten Lifestyle Studios ein. Von dem erweiterten Restaurant aus genießen Feinschmecker künftig den Blick auf den mächtigen Hintertuxer Gletscher. Anfang September 2019 werden die Wellnessfreunde ihre wahre Freude haben. Das neue Panoramahallenbad (20 x 7 Meter), die Außen-Blocksauna mit Natur-Schwimmteich und ein Liegesteg sowie eine Liegewiese inmitten der Tuxer Berge werden eröffnet. Dazu kommt die neue Gartenterrasse für köstliche Sun-Downer an Sommerabenden. Oder Genießer lassen dort nach einem Holzkohlegrill-Dinner den Abend ausklingen. Wohltuende Massagebehandlungen bekommen im neuen Massageraum ein entspannendes Ambiente. Die hoteleigenen Wanderführer begleiten die Berghaus-Gäste an fünf Tagen pro Woche in die herrliche Tuxer Bergwelt.

Unzählige markierte Wanderwege führen durch die grüne, blühende Berglandschaft des Ziller- und Tuxertals. In allen Höhenlagen und allen Schwierigkeitsgraden sind die Wanderer unterwegs und erfreuen sich an Bewegung und Sport an der frischen Sommerluft. Dem Wandererlebnis steht der Umbau im Alpinhotel Berghaus nicht im Weg. Die Berghaus Suites sind von 22. April bis 14. August 2019 mit Selbstverpflegung buchbar. Zwei bis neun Personen finden in den exklusiv-heimeligen Suiten samt Private Spa Platz. In perfekt ausgestatteten Küchen genießen Gäste ihre kulinarische Freiheit. Zahlreiche Wanderwege starten direkt beim Hotel. Der Wanderbus hält am Alpinhotel Berghaus und ist kostenlos.

Berghaus Suites (22.04.–15.08.19)
Leistungen: 7 Übernachtungen mit Selbstverpflegung, sonnige Lage, Personenlift, Car-Board, direkt an der Bushaltestelle mit kostenlosem Wanderbus, nur 2 km bis zur Talstation der Hintertuxer Gletscherbahnen, zahlreiche Wanderwege direkt beim Hotel – Preis p. P.: ab 273 Euro (Endreinigung 50 bis 70 Euro)
Ausstattung: gemütliche und luxuriöse Apartments mit 1 bis 4 Schlafzimmern, großes Badezimmer mit Private Spa (Finn.– & Bio-Sauna), großzügige Wohnräume mit gemütlicher Sitzecke bzw. ausziehbarer Schlafcouch f. zwei weitere Personen, perfekt ausgestattete Küche, Flat-Screen-TV, Telefon, Internetanschluss, gratis W-Lan, Ski- und Schuhraum mit Spind und Schuhtrockner

Bergsommer Aktivpaket (15.08.–07.09.19)
Leistungen: 7 Übernachtungen mit Verwöhnpension, Willkommensgeschenk, Begrüßungsabend mit einem Gläschen Sekt, 5 x geführte Wanderungen, Gästekarte für die kostenlose Benutzung des Wanderbusses, Verleih von Wanderstöcken, Erholung im Wellnessbereich, Fitnessraum, W-Lan – Preis p. P.: ab 517 Euro, Kinder bis 14 Jahre sind im Elternzimmer frei

Wellness & Wandern im Berghaus (15.08.–26.10.19)
Leistungen: 3 Übernachtungen (DO-SO) od. 4 Übernachtungen (SO-DO), Massage, 1 Flasche edlen Berghaus-Wein, mind. 1 geführte Wanderung, Gästekarte für die kostenlose Benützung des Wanderbusses, Erholung im Wellnessbereich, ab September neuer Massageraum, Panoramahallenbad mit herrlichem Blick zur Lärmstange, Außen-Blocksauna mit Erlebnisaufgüssen, Natur-Schwimmteich, neue Gartenterrasse, Fitnessraum, W-LAN
Preis p. P.: in den neuen Lifestyle-Studios 3 Nächte 319 Euro (15.08.–07.09.) bzw. 339 Euro (07.09. 26.10.19) und 4 Nächte 389 Euro (15.08.–07.09.) bzw. 417 Euro (07.09.-26.10.19)

Spätsommer & Herbst-Angebot (07.09.–25.10.19)
Leistungen: 7 Übernachtungen mit Verwöhnpension, Willkommensgeschenk, Begrüßungsabend mit einem Gläschen Sekt, 5 x geführte Wanderungen, Gästekarte für die kostenlose Benutzung des Wanderbusses, Verleih von Wanderstöcken, Erholung im 1.500 m² großen Wellnessbereich: neuer Massageraum, Panoramahallenbad mit herrlichem Blick zur Lärmstange, Außen-Blocksauna mit Erlebnisaufgüssen, Natur-Schwimmteich, neue Gartenterrasse, Fitnessraum, W-Lan – Preis p. P.: ab 561 Euro, Kinder bis 14 Jahre sind im Elternzimmer frei

ALPINHOTEL BERGHAUS****
Familie Fankhauser
Madseit 711
6293 Tux