Berglust und Gipfelglück im Wanderhotel Gassner

 

Lobby_Gassner
Lobby im Hotel Gassner

Fünf Bergkristalle sagen viel über das Wanderhotel Gassner in Neukirchen am Großvenediger aus. Mehr aber noch die Lage vor den Toren des Nationalparks Hohe Tauern, einer der imposantesten Hochgebirgslandschaften der Erde. Sie macht das Hotel zu einem der besten Plätze für Natururlauber.

Mitglied der best alpine Wanderhotels“, fünf Bergkristalle und der HolidayCheck Award 2019: Das Wanderhotel Gassner**** ist einer der besten Plätze für Natururlauber in der Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern. Wanderzeit ist „durchgehend“ von Mai bis Oktober – und in dieser Zeit sind die Gastgeber und ihre Gäste draußen zuhause. Jede Woche von Montag bis Freitag werden fünf bis sieben geführte Naturabenteuer mit den beiden geprüften Wander- und Bergführern des Hotels angeboten. Auch der Hausherr macht sich gerne mit seinen Gästen auf den Weg: in die Nationalparktäler, auf die Gipfel der Hohen Tauern, zu den Krimmler Wasserfällen oder zur hoteleigenen Jagdhütte im Obersulzbachtal. Mit seinen 266 Dreitausendern, 342 Gletschern und fast 1.000 Bergseen ist der Nationalpark Hohe Tauern das größte Schutzgebiet in den Alpen. Alle Infos zu Touren, Hütten und Wetter findet man in der kostenlosen Touren-App „Erlebnis Nationalpark“.

Die Lizenz zum Wandern und Genießen

Einsteiger gehen mit der „Licence-to-hike-Tour“ auf Nummer sicher. Da ist alles von der Ausrüstung über Wetterprognosen und Orientierungstipps in den Bergen enthalten – und zum Abschluss auch noch der Wanderführerschein. Die Wanderjause nimmt man sich vom Frühstücksbuffet, Rucksack, Wanderkarte und Wanderstöcke gibt es kostenlos zum Leihen. Das Heimkommen ins Wanderhotel Gassner ist immer ein Genuss. Ein paar Runden im Crystal SPA-Farblichthallenbad, ein Latschen-Aufguss in der Saunawelt, eine Massage mit Arnikaöl oder ein Körperpeeling im Behandlungsbereich und schon sind die Muskeln wieder locker. Kulinarische Gipfelgenüsse steuert die bodenständig-innovative Küche bei: mit Produkten aus der hauseigenen Landwirtschaft, der eigenen Jagd und aus dem Bio-Kräutergarten. www.hotel-gassner.at

Expedition „Auszeit“ 7=6 für Wanderer (25.05.–16.06.19, 21.09.–13.10.19)
Leistungen: 7 Ü inkl. Genusspension, 5-7 geführte Wanderungen (Mo.–Fr.), Wander-Verleihservice mit Rucksack, Wanderstöcken, tägl. Wanderjause vom Frühstücksbuffet, Wanderkarte der Region mit Tourenbeschreibungen, Nationalpark Sommercard (gratis Bergbahnen, Wandertaxis, Bus/Zug, Eintritte in Museen, Großglockner, Gerlosalpenstraße etc.) – Preis p. P.: ab 606 Euro
Expedition „Berglust“ (15.06.–21.09.19)
Leistungen: 7 Ü inkl. Genusspension, 5-7 geführte Wanderungen (Mo.–Fr.), Wander-Verleihservice mit Rucksack, Wanderstöcken, tägl. Wanderjause vom Frühstücksbuffet, Wanderkarte der Region mit Tourenbeschreibungen, Nationalpark Sommercard (gratis Bergbahnen, Wandertaxis, Bus/Zug, Eintritte in Museen, Großglockner, Gerlosalpenstraße etc.) – Preis p. P.: ab 707 Euro

WANDERHOTEL GASSNER****
Hotel Gassner GmbH & Co KG
Hadergasse 167
5741 Neukirchen a. Gr./Ven.

Autor: Günther Falbe

Ehrenpräsident der DAP, freier Journalist

Schreibe einen Kommentar