Leben am blauen Planeten

Suite mit Panoramafenster

In dem neuen AMONTI & LUNARIS Wellnessresort im Südtiroler Ahrntal fühlen sich Kinder nicht wie „Außerirdische“. Dort, wo ihre Eltern eine 5.000 m² Spa Lodge für sich entdecken, erobern die Kids den „Blue Planet“ und sind herzlich willkommen. Das neue Family Spa in dem „Wellnesshotel of the year 2018“ könnte einem Kindertraum entsprungen sein

Wenn am Kidspool die kleinen Planscher unter sich sind und in der 40 Meter langen Röhrenrutsche mit Zeitmessung ein spaßiges Wettrennen bestritten wird, ist die Kinderwelt in Ordnung. Die ganz Kleinen machen auf der Babyrutsche ihre ersten Versuche. Der Babypool lockt die süßen Spatzen mit 33°C zum Spielen ins Wasser.

In der „Dress on Sauna“ schwitzt die ganze Familie gemeinsam. Da kommen die Kuschelkojen dann gerade recht, um zu entspannen. Das Young Spa verwöhnt die Kinder wie die Erwachsenen. „Weil ich ein Mädchen bin“ brauchen kleine Damen vielleicht eine Gesichtsbehandlung oder eine Maniküre – ganz wie die Mama. „Coole Jungs“ können auch nicht früh genug damit anfangen, etwas für ihre Schönheit zu tun. Kinderbetreuung hat im AMONTI & LUNARIS immer Saison. Täglich von 10 bis 19 Uhr erobern Kinder ab zwei Jahren gemeinsam mit ihren BetreuerInnen eine Spiel- und Urlaubswelt. Coole Teenies stehen auf den noch cooleren Junior Club.

AMONTI & LUNARIS ist neu. Die Erwachsenen begeben sich am Rooftop in neue Sphären. Die Sky Lounge ist für sie reserviert. Wer zwischen Panoramasauna und Sky Pool, Sonnenliegen und Relax-Ruheoasen, heißem Sauna-Aufguss und prickelndem Ice-Cube wandelt, der fühlt sich schwerelos zwischen Himmel und Erde. Eintauchen mit Bergblick in die ganzjährig beheizten In- und Outdoor-Pools, Themensaunen, die die Sinne berühren, Sport und Fitness holen die Natur ins Innere, Yoga und Bewegung, wohltuende Behandlungen, entspannende Massagen, feinste Naturprodukte, Ruhepole für Glücksmomente – so exklusiv kann Wellness sein. Das neue AMONTI & LUNARIS ist ein Mitglied der Belvita Leading Wellnesshotels Südtirol.

Mit Schneeflocken tanzen und Eiskristallen strahlen

AMONTI & LUNARIS liegt im weißen Schneeland. Vor der Tür geht es hinauf in die Skiarena Klausberg und in die Skiworld Ahrntal. Beide sind mehrfach ausgezeichnet für die beste Pistenpräparierung der Alpen, als Skigebiet-Geheimtipp des Jahres sowie mit dem Pistengütesiegel in Gold mit der maximalen Punkteanzahl (Skiresort.info, das weltweit größte Testportal von Skigebieten). Watteweich wedeln auch die Langschläfer am Nachmittag noch durch den frisch präparierten Schnee. Frau Holle ist in der Regel bis April im Dienst. Klausi, die Klausi-Burg, ein Zauberteppich und der Klausi-Express sind mit von der Partie, damit die kleinen Skihasen schnell in Schwung kommen. Im Skikindergarten und in der Kinderskischule geht das Skifahren-Lernen ganz einfach. Die young generation hat im Snowpark Funtaklaus ihren Fun. Mit dem Klausberg-Flitzer, der längsten Alpen-Achterbahn Italiens, nehmen Eltern und Kinder auf 1.800 Metern ordentlich Fahrt auf. Der Tyrannosaurus Rex und seine Kumpels gastieren auf der Dino-Funline.

Winter-Family-Wochen (01.–23.12.18, 09.03.–05.05.19)
Gratisurlaub für ein Kind bis zum 16. Geburtstag im Zusatzbett des Elternzimmers
NEU: ganzjährig geöffneter Kids- & Junior Club für Kinder ab 2 Jahren, täglich 10 bis 19 Uhr
NEU: Badespaß in- und outdoor für die ganze Familie in der neuen Familien-Wasserwelt „Blue Planet“

Preis p. P.: 7 Nächte ab 994 Euro

Wellnessresort AMONTI & LUNARIS
AMONTI Wellnessresort
Klausbergstraße 55
39030 Steinhaus im Ahrntal/Südtirol