Kein Sommer ohne Badevergnügen: In Bad Bük erwartet die Erlebnistherme Groß und Klein zum Wasser-

Auf dem Barfußweg

Pack die Badehose ein und ab geht es nach Ungarn. Ganz nahe der Grenze zu Österreich, nur 120 Kilometer von Wien, ist in der Therme Bük der Badespaß grenzenlos. 34 Becken und über 5.000 m² Wasseroberfläche bringen die Wasserratten zum Schwärmen. In- und outdoor dreht sich alles um das Baden und Wohlbefinden sowie um das gesunde Thermalwasser. Ein Acapulco Spaß-Becken und der lustige, kreative Wasserspielplatz von Toboz Ottó bringen noch mehr Wasseraction in den Sommerurlaub. Nach Herzenslust kann in der Erlebnistherme gebadet, geschwommen, geplantscht, gespritzt und getobt werden. Ein Erlebnis für sich sind die „coolen“ Rutschen: Die Anakonda Rutsche schlängelt sich lange nach unten, die Kamikaze-Rutsche ist genau die richtige für die ganz Mutigen. Eine moderne Saunawelt, Massagen und Körperpackungen, Klangschalentherapie und vielfältige Angebote für Bewegung und Fitness machen das Kur- und Erlebniszentrum von Bad Bük zu einer Top-Wellnessadresse – bei Schön- und bei Schlechtwetter.

Das wundersame Heilwasser von Bükfürdő kommt aus vier Quellen an die Oberfläche. Das Wasser aller vier Brunnen (Hl. Koloman, Felsőbüki Nagy Pál, Bükaqua und Hl. Emmerich) ist als Heilwasser qualifiziert und weist eine besondere Zusammensetzung auf – mit alkalischem Wasserstoffkarbonat bzw. hohem Kalzium-, Magnesium- und Fluorgehalt – und einem im internationalen Vergleich hohen Mineralgehalt von über 15201,58 mg/l. Das Wasser von Bükfürdő übt eine außerordentliche Wirkung auf den Körper aus.

In Bewegung bleiben …

… das ist in Bük ganz einfach. In dem weitläufigen Thermenpark finden Groß und Klein viele Möglichkeiten für Sport und Entspannung. Möchte man ein besonderes Sportprogramm erleben, ist es empfehlenswert, die wunderschönen Golfplätze von Bükfürdő zu besuchen. Der Sportpark in Bükfürdő bietet einzigartige Outdoor-Fitnessgeräte und einen der schönsten Spielplätze der Stadt (Sport- und Spielanimation 20.06.18 – 25.08.18, Mittwoch bis Samstag 17–21 Uhr). Für einen Spaziergang an der frischen Luft empfiehlt sich der Kneipp® und Nordic Walking Park mit einem Barfußweg, mit Yogapark und Heilkräutergarten. In Bükfürdő gibt es zwei qualifizierte Nordic Walking Wanderwege, auf denen man sich ,,gesund spazieren“ kann. Mit der Flora und Fauna der Rabnitz können sich Interessierte auf einem sehenswerten und interaktiven Naturpfad im Herzen der Kleinstadt vertraut machen.

In der Nähe der Therme Bük stehen schöne Wellness- und Thermenhotels in unterschiedlichen Preisklassen zur Verfügung. Die Gäste wählen zwischen komfortablen Hotels, hübschen Pensionen und gemütlichen Gasthäusern. Die Top-Termine für den Sommer: 6. Juli 2018 Ethno-Folk Wirbel, 7. Juli 2018 Erntefest, 17. bis 22. Juli 2018 die Heil- Weintage und das Gastrofestival von Bük. Jeden Freitag findet der Bauernmarkt statt – eine ideale Gelegenheit, um die regionalen Köstlichkeiten und Spezialitäten kennenzulernen (bis 12.10.18).

Bad Bük
Bük, Bükfürdő Közhasznú, Turisztikai Egyesület
Eötvös u. 11.
H-9737 BÜK
Tel.: +36 30 34 72 603
info@visitbuk.hu