Beschwingt ins Neue Jahr im Schlosspark Mauerbach

Panorama im Winter

Der Walzer „Geschichten aus dem Wienerwald“ entführt in das einzige Wellnesshotel rund um Wien, das vom Relax Guide mit einer Lilie und von Gault Millau erneut mit einer Haube ausgezeichnet wurde…

Das Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker ist der Exportschlager schlechthin. Es wird mittlerweile in über 90 Länder weltweit übertragen und von 50 Millionen Zuschauern verfolgt. Jährlich präsentiert das Orchester zum Jahreswechsel ein heiteres und zugleich besinnliches Programm aus dem reichen Repertoire der Strauß-Dynastie und deren Zeitgenossen. Eine breite Bühne fand in diesem Jahr der Konzert-Walzer „Geschichten aus dem Wienerwald“. Dieser Walzer von Johann Strauß (Sohn) kann als Liebeserklärung an die Landschaft um Wien angesehen werden. Zugleich ist er aber auch ein Bekenntnis zur Wiener Lebensart. Ein lebendiges, lebenssprühendes Thema gibt diesem Walzer das Gepräge. Man spürt direkt, wie der Komponist damit die Atmosphäre der Lebensfreude und des Vergnügens in der Umgebung von Wien stimmungsvoll eingefangen hat.

Während der Fernsehübertragung des Neujahrskonzerts wurde deshalb auch ein Film eingespielt, der den schönen Wienerwald und die Kartause von Mauerbach zeigte, die direkt gegenüber dem Viersterne-Superiorhotel Schlosspark Mauerbach liegt.

Beschwingt wie durch die Walzerklänge von Johann Strauß konnten die Gäste im Schlosspark Mauerbach ins neue Jahr 2018 starten. Raus aus der Hektik des Alltags – eintauchen in die erholsame Stille der Natur. Das gelingt im Schlosspark Mauerpark zu jeder Jahreszeit. Egal, ob man entspannte Wellness-Tage oder ein beschwingtes Frühlingswochenende mit Shopping in Wien genießen möchte – in diesem Hotel ist man in jedem Fall am richtigen Platz!

Das exklusive Park-Spa ist der perfekte Rückzugsort, um Stress und Termindruck zu entfliehen und sich rundum zu erholen – und das nur einen Katzensprung von Wien entfernt. Der lichtdurchflutete Spa-Bereich (adults only) mit ganzjährig beheiztem In- und Outdoorpool, Saunalandschaft, Dampfbad, unterschiedlichen Ruheräumen und Fitnessbereich erfüllt höchste Ansprüche.
Die Energie des Waldes ist Inspiration und Vorbild für die Vielfalt im Spa-Angebot des Hauses. Eine besondere Erfahrung bieten die beiden Spa-Rituale „Kraft des Waldes“ und „Ruhe des Waldes“.

In den ersten Frühlingstagen kann man als Hotelgast auch schon eine Wanderung oder eine Tour auf dem Mountainbike durch den Wienerwald genießen. Darum gilt: Nichts wie hin ins Wellnesshotel Schlosspark Mauerbach, der neuen und angesagten Adresse vor den Toren Wiens!

„Frühlingszauber“-Package
Leistungen: 3 Tage / 2 Nächte mit Frühstücksbuffet und Gourmet-Halbpension, ein Wertgutschein von € 20,00 für eine Spa-Anwendung nach Wahl sowie zahlreiche Schlosspark-Verwöhnleistungen – Preis p. P.: 199 Euro

Schlosspark Mauerbach
Mesonic Services GmbH
Herzog-Friedrich-Platz 1
3001 Mauerbach/Wien

Autor: Günther Falbe

Ehrenpräsident der DAP, freier Journalist