Von der kessen hübschen Blondine sofort begeistert: Anny Ondra zusammen mit ihrem späteren Mann Max Schmeling am Rande der Dreharbeiten zu Fräulein Hoffmanns Erzählungen 1933 in München – Geislgasteig. Foto: pa

Von der kessen hübschen Blondine sofort begeistert: Anny Ondra zusammen mit ihrem späteren Mann Max Schmeling am Rande der Dreharbeiten zu Fräulein Hoffmanns Erzählungen 1933 in München – Geislgasteig. Foto: pa

Schreibe einen Kommentar