Heute schon gespielt?

Von Dr. Wolf Tekook

Die DAP- Seite auf arabisch

Gemäß dem Selbstverständnis der Auswärtigen Presse e.V. sind wir eine internationale Journalistenvereinigung. Da man davon ausgehen muss, dass die deutsche Sprache zwar schön und blumenreich ist, aber nicht überall auf der Welt verstanden wird, gibt es in der linken Menüleiste die Möglichkeit, die komplette Webseite in einer Vielzahl von Sprachen anzeigen zu lassen – von Afrikaans bis Yiddisch.

Natürlich erlaubt es das DAP- Budget nicht, einen vielköpfigen Stab von Dolmetschern zu beschäftigen; deshalb greift die Programmfunktion der Webseite auf die Google- Übersetzung zurück. Manches erscheint deshalb in anderen Sprachen skurril, weil automatische Übersetzungen vor idiomatischen Ausdrücken einer Sprache kapitulieren müssen; davon ist die deutsche Sprache bekanntlich besonders reich. Dennoch sollte diese Rohübersetzung ausreichen, um die Inhalte zu verstehen.

Spielen Sie doch einmal mit dieser Funktion und teilen auch Ihren ausländischen Freunden mit, wie sie journalistische Perlen aus Deutschland lesen können! Oder ergötzen sich einfach an den unfreiwilligen Stilblüten der automatischen Übersetzungen, die in der Regel allerdings die Inhalte dennoch transportieren.

Auf haitisch- creolisch mutet die Seite der Auswärtigen Presse gänzlich anders an.

Schreibe einen Kommentar