Die Auswärtige Presse e.V.

Internationale Journalistenvereinigung Hamburg
Subscribe

Best Alpine Wellness Hotels

Januar 08, 2016 Von: Wöhlke Kategorie: Pressemitteilungen, Redaktionelle Beiträge, Reisen Kommentare deaktiviert für Best Alpine Wellness Hotels

von Birgit Oesterle

Neu – seit 1. Januar 2016  BEST WELLNESS GOES ALPINE
Die Pioniere der Wellness- und Gesundheitstrends, die Best Wellness Hotels Austria, ab sofort mit neuem Namen.
Da sich alle Vier- und Fünf-Stern-Hotels allesamt in den Alpen befinden, wurden die Berge nun auch in Namen integriert. Aus den Best Wellness Hotels Austria wurden die Best Alpine Wellness Hotels. Nachhaltigkeit bedeutet nämlich nicht nur die bewusste Symbiose mit der Natur sondern auch stetige Weiterentwicklung des Angebots sowie die fortlaufende Integration von Trends und neuen Ideen.

Mit Rückbesinnung auf das eigentlich Wesentliche, nämlich „The sensible and sustainable Art of hosting“ stülpen sich die Best Alpine Wellness Hotels keine Marketinghülse über, sondern kreieren somit ein Gütesiegel für eine nachhaltige und integrative Wellness-Philosophie in den Partnerhotels aus Österreich und Südtirol. (mehr …)

Wunderbar vereint…

Januar 04, 2016 Von: Wöhlke Kategorie: Deutschland, Freizeit und Hobby, Hotels, Lifestyle, Reisen Kommentare deaktiviert für Wunderbar vereint…

Bodenmaiser Hof von  Birgit Oesterle

Familie Geiger

Familie Geiger

Die Tradition des eigenen Hauses und der Region mit modernem Design zu vereinen, bedarf ein besonderes Fingerspitzengefühl – wie es geht, zeigt das Beispiel des Bodenmaiser Hofs, das ****S Hotel in Bodenmais.

Kurz gesagt: Einen Neubau erstellen, kann jeder…
…doch ein bestehendes Gebäude so umzugestalten und zu erweitern, dass am Ende ein Gesamtkonzept entsteht, dies ist wahrlich keine leichte Aufgabe. Familie Geiger, die ihren traditionsreichen Bodenmaiser Hof in Bodenmais im schönen Bayerischen Wald in 4. Generation führt, ist diese Herausforderung auf wunderbare Weise gelungen. (mehr …)

Die „Wellness Aphrodite 2015“ geht an den „Bodenmaiser Hof“

Dezember 30, 2015 Von: Wöhlke Kategorie: Freizeit und Hobby, Hotels, Lifestyle, Pressemitteilungen, Redaktionelle Beiträge, Reisen, Restaurants Kommentare deaktiviert für Die „Wellness Aphrodite 2015“ geht an den „Bodenmaiser Hof“

von Birgit Oesterle

Die WELLNESS APHRODITE 2015 in der Kategorie „Logis“ geht an den Bodenmaiser Hof ****S in Bodenmais

Bodenmaiser Hof

Bodenmaiser Hof

Der Freizeit-Verlag, Herausgeber des Magazins TOP Hotel, aus Landsberg/Lech verleiht schon seit vielen Jahren, Ende eines jeden Jahres, die bei den Hoteliers sehr begehrte Auszeichnung
„WELLNESS APHRODITE“ für die besten Wellnesshotels im deutschsprachigen Raum.
Die Wellness Aphrodite wird in den acht Kategorien Wellness-Küche, Fitness & Sport, Beauty & Treatments, Spa-Design, Logis, Ökologie / Nachhaltigkeit, Spa- Personality und Gesamtkonzept verliehen. Aus jeweils vier nominierten Hotels werden im Vorfeld von einer Fachjury die acht Sieger gewählt. (mehr …)

Zu Gast bei den Besten

Januar 12, 2015 Von: Wöhlke Kategorie: Ausland, Freizeit und Hobby, Lifestyle, Pressemitteilungen, Redaktionelle Beiträge, Reisen, Reisen Kommentare deaktiviert für Zu Gast bei den Besten

Von Birgit Oesterle

Winterträume

Winterträume

Urlaub in den Bergen bei den Best Wellness Hotels Austria

Der Winter ist da! Die Landschaft taucht in eine weiße Winterwunderwelt. Die kuscheligste Zeit des Jahres – die beste Zeit für ein paar Tage Wellness…

Außergewöhnliche Wellnessmomente, sportlicher Ausgleich, bester Service und geprüfte Qualität in allen Bereichen – als Gast in einem der 22 familiengeführten Best Wellness Hotels Austria darf man sich auf so einiges freuen. Die Vier-Sterne–Superior- oder Fünf-Sterne-Hotels und Resorts liegen allesamt in der faszinierenden Alpinen Landschaft Österreichs und Südtirols und zeichnen sich durch die vier Säulen Relax, Beauty, Aktiv, Genuss und allem voran, die gelebte und herzliche Gastfreundschaft aus. (mehr …)

Anton`s Bauernbrot

September 05, 2014 Von: Wöhlke Kategorie: Geschichte, Gesellschaft, Lifestyle, Redaktionelle Beiträge, Wirtschaft Kommentare deaktiviert für Anton`s Bauernbrot

 Von Birgit Oesterle

Eine Geschichte, die vor 100 Jahren begann…

Anton im Ruhestand

Anton im Ruhestand

Eine kleine Geschichte über ein Brot zu schreiben. Gibt es denn so etwas? Ja, es gibt sie, die Geschichte über „Anton`s Bauernbrot“.

Alles begann am 4. Oktober 1914: Anton Schmidkunz erblickte das Licht der Welt. Aufgewachsen ist der kleine Anton im Egerland, heute Tschechien. Die Eltern führten auf dem Grünberg, Hausberg und Wahrzeichen der Stadt Eger eine Ausflugsgaststätte.

Anton lernte in Eger das Bäckerhandwerk und somit auch die Herstellung des berühmten Bauernbrots. Bald schon diente er als „Brotkurier“: Jeden Samstag lieferte Anton einen Leiterwagen voller Bauernbrote von Eger auf den Grünberg. Seine Mutter bereitete daraus die Brotzeiten, viele Gäste aber kauften gleich einen Laib, da er ihnen gar so gut mundete.

Anton´s weiterer Berufsweg wurde, wie bei so vielen seiner Generation durch die Wirren des 2. Weltkrieges und einer jahrelangen russischen Gefangenschaft jäh unterbrochen. (mehr …)

Vorbeugung ist besser als Therapie – wie beugt man Verdauungsproblemen vor?

August 04, 2014 Von: Wöhlke Kategorie: Deutschland, Medizin, Gesundheit, Pressemitteilungen Kommentare deaktiviert für Vorbeugung ist besser als Therapie – wie beugt man Verdauungsproblemen vor?

Von Birgit Oesterle

Flotte Lotte

Flotte Lotte

Das Geheimnis liegt in der richtigen Ernährung… Eine gute, funktionierende Verdauung ist essentiell für die Gesundheit und das Wohlbefinden. Was sollte man also tun um sicherzustellen, dass das Verdauungssystem auch gesund bleibt und keine Probleme bereitet? Auf keinen Fall abwarten, bis man sich unwohl fühlt. So wie man die Haut schon früh zu pflegen beginnt, um Falten vorzubeugen, muss man ebenso aktiv beginnen, etwas für eine gesunde Verdauung zu tun. Bei vielen Menschen lindert die zusätzliche Aufnahme an Ballaststoffen und Flüssigkeit, wie auch die physische Aktivität jegliche Verstopfungsprobleme. Erwachsene sollten am Tag 20 bis 30 Gramm Ballaststoffe zu sich nehmen, um eine natürliche, gesunde Verdauung zu ermöglichen. (mehr …)