Die Auswärtige Presse e.V.

Internationale Journalistenvereinigung Hamburg
Subscribe

Artikel der Kategorie ‘Journalistenreisen’

Kurlaub unter der Sonne Südafrikas

März 01, 2016 Von: Maren Schönfeld Kategorie: Ausland, Freizeit und Hobby, Journalistenreisen, Kunst und Kultur, Redaktionelle Beiträge, Reisen, Reisen Kommentare deaktiviert für Kurlaub unter der Sonne Südafrikas

[Dieser Artikel erschien bereits am 5. Juli 2015 im Badischen Tagblatt, am 29. August 2015 in der PAZ sowie am 28. Februar 2016 in SaS (Schleswig-Holstein am Sonntag)]

von Uta Buhr

Elefantenherde

Elefantenherde

Knapp 90 Minuten dauert der Flug von der Megacity Johannesburg nach Palamborwa, einem winzigen Airport inmitten der südafrikanischen Buschlandschaft. Von hier aus geht es auf direktem Weg zur Lodge. „Herzlich willkommen auf Makutsi!“ Mitarbeiterin Susi reicht den Neuankömmlingen einen kühlen fruchtigen Begrüßungstrunk, der allen wohlig durch die Kehle rinnt. Auf der Fahrt über staubige Landstraßen ist der achtköpfigen Gruppe bereits eine Reihe exotischer Tiere begegnet, darunter zwei Giraffen, die sich an den Blättern eines Baumes gütlich taten, während eine Herde Affen sich kreischend von Ast zu Ast schwang. Auch ein Cheeta, eine der scheuen langbeinigen Raubkatzen, wurde bereits gesichtet. Ein toller Einstieg in das afrikanische (mehr …)

Licht und Schatten unterm Zuckerhut

Juni 16, 2014 Von: Wöhlke Kategorie: Ausland, Freizeit und Hobby, Journalistenreisen, Lifestyle, Redaktionelle Beiträge, Reisen, Sport, Wirtschaft 1 Kommentar →

Erschienen in der PAZ vom 14.06.2014

Von Angelika Fischer

 Rio de Janeiro vor dem Endspiel der Fußball-WM

Postkartenblick vom Corcovado auf Stadtpanorama und Zuckerhut

Postkartenblick vom Corcovado auf Stadtpanorama und Zuckerhut

Vorfreude sieht anders aus als das, was zur Zeit an Bildern und Berichten aus Brasilien über deutsche Bildschirme flimmert. Insbesondere in Rio de Janeiro, wo im legendären Maracanã-Stadion am 13. Juli das Endspiel der Fußball-WM 2014 angepfiffen wird, wächst die Unruhe. Und das sowohl auf Seiten der Bevölkerung, als auch auf Seiten der Veranstalter: Während die Gedanken Letzterer um verschärfte Sicherheitsvorkehrungen sowie die  rechtzeitige Fertigstellung der Spielstätten kreisen, dämmert es mittlerweile auch dem letzten Einheimischen, dass er an den Kosten der WM in geschätzter Höhe von mehr als 10 Milliarden Dollar über seine Steuern zwar indirekt beteiligt ist, er aber von den Gewinnen nicht einen einzigen Real abbekommen wird. Der Staat zahlt, die Fifa kassiert, und die Bevölkerung geht leer aus – so hat es sich ja bereits am Beispiel Südafrikas gezeigt. (mehr …)

22. Lesung „Welt der Wörter“: 25. September 2013 IGS Hamburg, Fotos jetzt hier

September 24, 2013 Von: Wöhlke Kategorie: Freizeit und Hobby, Hamburg im Fokus, Journalistenreisen, Kunst und Kultur, Lesungen IGS 2013, Mitgliederausstellungen, Redaktionelle Beiträge Kommentare deaktiviert für 22. Lesung „Welt der Wörter“: 25. September 2013 IGS Hamburg, Fotos jetzt hier

IGS Welt der Wörter-Bühne West

25. September
Maren und Wolfgang Schönfeld präsentieren ihre Texte und Kompositionen, die miteinander entstanden und aufeinander abgestimmt sind, im Wechsel und gleichzeitig. Zum Text & Bass-Konzept gehören Lyrik und kurze Prosatexte sowie Kompositionen für die 5- und 6-saitige Bassgitarre als Liedinstrument.
When: Mi September 25 14:00 - 15:00
__________ (mehr …)

Pressereise: „Junges Urlaubsziel Ungarn“

Juni 21, 2010 Von: Tekook Kategorie: Journalistenreisen Kommentare deaktiviert für Pressereise: „Junges Urlaubsziel Ungarn“

Das Pressenetzwerk für Jugendthemen e.V. (PNJ) lädt vom 22. bis zum 26. September 2010 zu einer Pressereise nach Ungarn ein. Wir wollen einige der interessanten Plätze erkunden, die das Land zu einem so attraktiven Urlaubsziel vor allem auch für junge Menschen machen.

Wir bekommen erste Eindrücke von Budapest mit einer Fahrradtour. Dann geht’s mit einer Pioniereisenbahn in die Berge der Hauptstadt und zurück in die Stadt mit einer Sesselliftbahn. Noch mehr Eindrücke gibt uns eine Riverride-Tour. Wir besichtigen das ungarische Parlament und ein unterirdisches Felskrankenhaus, das als streng geheimes Militärkrankenhaus mit Atombunker diente undundund… (mehr …)

Journalistenreise nach Pakistan

Februar 20, 2010 Von: Woehlke Kategorie: Journalistenreisen, Service und Tipps Kommentare deaktiviert für Journalistenreise nach Pakistan

Liebe Mitglieder der DAP!
Wir reichen eine Information über eine Reise weiter, die uns erreicht hat.

Sehr geehrte Kollege und Kollegin,

wir planen mit der Deutsche Presse Verband (DPV) eine Journalistenreise nach Pakistan, danach Indien und Afghanistan. Jeder Journalist der daran interesse hat, kann sich unter www.dpv.org sich anmelden, man muss nicht unbedingt Mitglied der DPV sein.
Mit freundlichen Grüßen

Shams Ul-Haq

Tel.: 0162 612 4422

www.s-haq.com