Die Auswärtige Presse e.V. | Ausstellungen Die Auswärtige Pressee.V.

Die Auswärtige Presse e.V.

Internationale Journalistenvereinigung Hamburg
Subscribe

Artikel der Kategorie ‘Ausstellungen’

Techno Classica: alte Autos, alte Motorräder, alte Nutzfahrzeuge

April 02, 2011 Von: Wöhlke Kategorie: Ausstellungen, Auto, Deutschland, Lifestyle Kommentare deaktiviert für Techno Classica: alte Autos, alte Motorräder, alte Nutzfahrzeuge

Von Ludger Garte

Was macht die Fasziniation dieser Gefährte, die teilweise aus dem vorletzten Jahrhunderts stammen, aus? Nach einer Erhebung des Allensbach Institutes haben 15 Mio MitbürgerInnen eine positive Einstellung zu diesen Young- und Oldtimern. Eine unglaublich hohe Zahl gemessen an der Gesamteinwohnerschaft dieses Landes. 4,3 Millionen interessieren sich „ganz besonders“ für dieses Thema – eine gesteigerte positive Affinität, wie der international bewanderte Horst Brüning, Präsident der FIVA (Fédération Internationale des Véhicules Anciens) in seinen Ausführungen auf der Pressekonferenz plastisch darstellte. Diese fand statt zum Auftakt der „TECHNO CLASSICA“ in Essen, der nach eigenen Angaben weltgrößten Messe zum Thema Oldtimer. (mehr …)

Ausstellung unseres Mitgliedes Witka Kova

August 24, 2010 Von: Woehlke Kategorie: Ausstellungen, Kunst und Kultur, Mitgliederausstellungen 1 Kommentar →

Von Hamburg bis Wedel“ Landschaft und Figürliches in Aquarell

heißt die Ausstellung unseres Mitgliedes Witka Kova im Rathaus Wedel.

Wedel, Rathausplatz 3-5

Vernissage: Mittwoch, 1. September 19 Uhr (mehr …)

Ausstellung unseres Mitgliedes Dr.László Kova

August 23, 2010 Von: Woehlke Kategorie: Ausstellungen, Kunst und Kultur, Mitgliederausstellungen 1 Kommentar →

Sicht aus der Speichertadt

„Geständnisse mit Pinsel“ heißt die neue Ausstellung von Dr. László Kova in Hamburg. In der Galerie der Parkresidenz Alstertal zeigt er Landschaftsbilder, Ölgemälde und Radierungen.

Galerie Parkresidenz Alstertal

Karl-Lippert-Stieg 1

22391 Hamburg (unweit vom Alster Einkaufszentrum)

Vernissage: Donnerstag, den 2. September, 18 Uhr in Anwesenheit des Künstlers (mehr …)