Die Auswärtige Presse e.V.

Internationale Journalistenvereinigung Hamburg
Subscribe

Artikel der Kategorie ‘Reisen’

Transalpine-Runner „knacken“ die Ferienregion Imst

September 04, 2018 Von: Falbe Kategorie: Ausland, Pressemitteilungen, Reisen Kommentare deaktiviert für Transalpine-Runner „knacken“ die Ferienregion Imst

Action beim Rafting

Er zählt zu den ganz großen Erfahrungen und zu den härtesten Trailruns der Welt: der GORE-TEX® Transalpine-Run (02.–08.09.18) von Garmisch nach Brixen. Zwei besonders reizvolle Etappen führen durch die Ferienregion Imst – und zum Teil über den neuen Starkenberger Panoramaweg.

Einmal beim GORE-TEX® Transalpine-Run an den Start gehen und zu Fuß die Alpen überqueren: Für Trailläufer aus aller Herren Länder wird ein Traum wahr, wenn sie diese siebentägige Herausforderung meistern – ganz ohne Siebenmeilenstiefeln, dafür mit viel Ausdauer und Willen. In den 14 Jahren seines Bestehens hat sich der GORE-TEX® Transalpine-Run als einer der wichtigsten Team-Etappenläufe weltweit etabliert, mit einem hochkarätig besetzten Starterfeld und bis zu 600 Teilnehmern aus über 40 Nationen. (mehr …)

Bergweihnacht in Tirols Landeshauptstadt: Innsbruck öffnet im November seine bezaubernden Christkindlmärkte

September 02, 2018 Von: Falbe Kategorie: Ausland, Pressemitteilungen, Reisen Kommentare deaktiviert für Bergweihnacht in Tirols Landeshauptstadt: Innsbruck öffnet im November seine bezaubernden Christkindlmärkte

Magisch: Dem Zauber, der einem schönen Christkindlmarkt innewohnt, kann man sich kaum entziehen. Glühwein und Punsch, duftende Kekse und weihnachtliche Dekoration, Freunde treffen und unter Schneeflocken bummeln – all das gehört für Freunde von Weihnachtsromantik einfach dazu. Wer den Advent in Tirol erleben möchte, hat bei der Innsbrucker Bergweihnacht die ganz große Auswahl – vom Goldenen Dachl bis hinauf zur Hungerburg 300 Meter über der Stadt.

Sechs zauberhafte Christkindlmärkte, jeder mit seinem besonderen Flair, werden im Advent 2018 in Innsbruck gestaltet. „Licht und Moderne“ ist das Motto des beliebten Christkindlmarkts in der Maria-Theresien-Straße. Dieser wird zum „Heimspiel“ für Gäste des neuen STAGE 12 – Hotel by Penz. Sie treten lediglich vor die Hoteltür, um in die Weihnachtswelt in der größten Einkaufsstraße der Stadt einzutauchen. Innsbrucks Prachtstraße wird dominiert von Glas, Licht und Kristall, eine Allee aus funkelnden Leuchtbäumen empfängt die Besucher. An 30 Ständen finden Weihnachtsfreunde eine spannende Auswahl an Geschenkideen und allerlei Köstlichkeiten (geöffnet 25.11.18– (mehr …)

Jeder freie Tag ist eine Reise wert: Wellness- und Badeluxus an den Seen von Bad Sárvár

August 31, 2018 Von: Falbe Kategorie: Ausland, Pressemitteilungen, Reisen Kommentare deaktiviert für Jeder freie Tag ist eine Reise wert: Wellness- und Badeluxus an den Seen von Bad Sárvár

Brautpaar im Wellnessbereich

In Bad Sárvár werden Erholung und Beauty, Sport und Erlebnis im Spirit Hotel Thermal Spa***** unter einen Hut gebracht. Diesem eilt der Ruf voraus, eines der besten Wellness- und Spa-Hotels in Ungarn zu sein. Die schöne Landschaft mit Wäldern und Seen animiert zum Spazieren, Laufen, Nordic Walking, Radfahren oder Reiten. Sárvár ist nur 130 Kilometer von Wien entfernt.

Sommer, Sonne, Wasser, Sport und Wellness, dazu eine große Portion Gastfreundschaft und individuelle Betreuung – all das finden Urlauber im ungarischen Spirit Hotel Thermal Spa*****. 10.000 m² ist die Badelandschaft groß. 22 In- und Outdoor-Becken bilden ein Badeparadies, das seinesgleichen sucht. Auf den Liegewiesen rund um die Erlebnisbecken spielt sich das süße Sommerleben ab. (mehr …)

Den Sportlern lacht die Sonne: Outdoor-Herbst im Kärntner Rosental

August 30, 2018 Von: Falbe Kategorie: Ausland, Pressemitteilungen, Reisen Kommentare deaktiviert für Den Sportlern lacht die Sonne: Outdoor-Herbst im Kärntner Rosental

 

Indoor Kletterwand

Der Sonnenwinkel Kärntens – so wird das Kärntner Rosental treffend genannt. Für die Outdoor-Sportler ist das milde Klima an der Südseite der Alpen wie gemacht. Bis spät in den Herbst sind sie in der beliebten Aktivregion mit Wanderschuhen, Bikes und Golfschläger, mit Pferd, Angel, Kanu und, was das Sportlerherz sonst noch begehrt, unterwegs. Groß und Klein bietet das Rosental jede Menge Aktivprogramm und Spaß. Kenner empfehlen unbedingt eine Wander- oder Canyoningtour in die Tscheppaschlucht zu unternehmen oder sich am Radweg Via Carinzia auf ein Bikeerlebnis zwischen Genuss und Geschichte einzulassen. Von 9. September bis 4. November 2018 lädt das Wahaha Paradise Sport & Family Resort zur aktiven Herbst-Auszeit im Rosental. Das einzigartige Freizeitareal macht seinem Namen alle Ehre. Auf acht Hektar dreht sich in- und outdoor alles um Bewegung, Spaß und Sport. (mehr …)

Lebensgefühl: Die Südtiroler Berge und mediterranes „dolce far niente“

August 29, 2018 Von: Falbe Kategorie: Ausland, Pressemitteilungen, Redaktionelle Beiträge, Reisen Kommentare deaktiviert für Lebensgefühl: Die Südtiroler Berge und mediterranes „dolce far niente“

Yoga am Teich

Wer sich jetzt für einen Trip in das Meraner Land entscheidet, der wird Augenzeuge einer einmaligen sommerlichen Blütenpracht. Es gleicht einem Naturschauspiel, wenn die unzähligen Obstbäume der Region ihre weiß-rosa Blüten tragen. Dann ist auch die Zeit gekommen, dass die Wanderer und Biker ihre Ausrüstung aus dem Keller holen. Erich Pircher, der Hausherr im Hotel Rössl****s in Rabland bei Meran, macht sich ab sofort wieder mit seinen Gästen auf den Weg in die Berge. Das Rössl liegt am Tor zum Naturpark Texelgruppe – ein Wander- und Bikeparadies mit schier unbegrenzten Möglichkeiten. (mehr …)

Easygoing in Südtirol – Das neue BOTANGO ist ein Ort maximaler Freiheit

August 27, 2018 Von: Falbe Kategorie: Ausland, Pressemitteilungen, Reisen Kommentare deaktiviert für Easygoing in Südtirol – Das neue BOTANGO ist ein Ort maximaler Freiheit

Das Hotel

Nahe Meran hat ein neues Bed & Breakfast Hotel eröffnet. Im BOTANGO treffen sich Fans von smarten Design-Ideen und inspirierender Atmosphäre. Dort gehen Spaß, Genuss, Erholung und Arbeit Hand in Hand. Arbeit, weil jede Menge praktischer Workspaces zur Verfügung steht und das einmalige Flair einem geradezu neue Ideen zufliegen lässt. Spaß, weil die Lage zur Stadt Meran und in die Berge viel zu bieten hat. Genuss, weil im BOTANGO die beste Pizza weit und breit (… und noch viel mehr) aus dem Ofen kommt. Mit viel Mut zu Neuem, mit viel Esprit und Ideen wurde eine Energiestation geschaffen, die all jene begeistert, die es gern unkompliziert haben. Neugierige lassen sich auf einen spannenden Mix aus Regenwald-Paradies, Community-Freiheiten, Signature-Gastronomie und New Work ein. (mehr …)

Das ist Südtirol!

August 26, 2018 Von: Falbe Kategorie: Ausland, Pressemitteilungen, Reisen Kommentare deaktiviert für Das ist Südtirol!

Aussenansicht

Bald ist es soweit. Der Spätsommer und der Herbst legen den Wanderern und Mountainbikern die schönste Jahreszeit zu Füßen. Auf der größten Hochalm Europas, der Seiser Alm, ist dann die Fernsicht so klar wie sonst kaum und die Temperaturen sind ideal, um die Schönheiten dieser einmaligen Natur- und Berglandschaft in den Südtiroler Dolomiten (UNESCO Weltnaturerbe) auszukosten. Das Hotel Steger-Dellai**** auf der Seiser Alm könnte man als „Institution“ bezeichnen. Das Viersterne-Hotel ist eines der traditionsreichsten Hotels in der Region. Urlaubstage in dem traumhaft gelegenen Haus sind geprägt von dem nachhaltigen Gedanken, die Natur zu wahren, sie in ihrer ursprünglichen Form zu entdecken und zu genießen. Seine Gemütlichkeit, sein warmes Ambiente und seine einmalige Philosophie verdankt das Steger-Dellai einem ganz besonderen Paar: Paula Wiesinger und Hans Steger – Bergpioniere, die die Seiser Alm liebten wie kaum ein anderer. (mehr …)

Ein Erlebnis für sich: Die Toskana im Spätsommer – Genießen im Chaletdorf direkt am Meer

August 23, 2018 Von: Falbe Kategorie: Ausland, Pressemitteilungen, Reisen Kommentare deaktiviert für Ein Erlebnis für sich: Die Toskana im Spätsommer – Genießen im Chaletdorf direkt am Meer

Im Sommer

Die Toskana – nur bei dem Gedanken an die reizvolle Landschaft am Tyrrhenischen Meer kommen Genießer bereits ins Schwärmen. Wenn die brütend heißen Sommertage vorbei sind, zeigt sich die Toskana von einer anderen – nicht weniger verführerischen – Seite. Kenner sprechen von der besten Zeit, entspannende und genussreiche Tage am Meer, in der Natur und in den Kunst- und Kulturmetropolen der Region zu verbringen. Die Ruhe und Gelassenheit, die im Spätsommer die Toskana auszeichnet, ist ansteckend: Zeit, um die Seele baumeln zu lassen und die kulinarischen Spezialitäten zu verkosten – Wein, Trüffel und Kastanien (mehr …)

Transalpine-Runner „knacken“ die Ferienregion Imst

August 21, 2018 Von: Falbe Kategorie: Ausland, Pressemitteilungen, Reisen Kommentare deaktiviert für Transalpine-Runner „knacken“ die Ferienregion Imst

Action im Alpincoaster

Er zählt zu den ganz großen Erfahrungen und zu den härtesten Trailruns der Welt: der GORE-TEX® Transalpine-Run (02.–08.09.18) von Garmisch nach Brixen. Zwei besonders reizvolle Etappen führen durch die Ferienregion Imst – und zum Teil über den neuen Starkenberger Panoramaweg.

Einmal beim GORE-TEX® Transalpine-Run an den Start gehen und zu Fuß die Alpen überqueren: Für Trailläufer aus aller Herren Länder wird ein Traum wahr, wenn sie diese siebentägige Herausforderung meistern – ganz ohne Siebenmeilenstiefeln, dafür mit viel Ausdauer und Willen. In den 14 Jahren seines Bestehens hat sich der GORE-TEX® Transalpine-Run als einer der wichtigsten Team-Etappenläufe weltweit etabliert, mit einem hochkarätig besetzten Starterfeld und bis zu 600 Teilnehmern aus über 40 Nationen. (mehr …)

Beeindruckend: Genuss und Spa am Fuße des ewigen Eis

August 20, 2018 Von: Falbe Kategorie: Ausland, Pressemitteilungen, Reisen Kommentare deaktiviert für Beeindruckend: Genuss und Spa am Fuße des ewigen Eis

Wanderer

Am Ende des Zillertals, dort wo sich der mächtige Hintertuxer Gletscher erhebt, hält der Bergwinter, was er verspricht. In dem gemütlichen Hotel Klausnerhof**** von Frieda und Martin Klausner igeln sich Freunde tief verschneiter Berge ein und lassen sich nach Herzenslust verwöhnen. Die beiden Hoteliers sind herzliche Gastgeber und lesen in ihrem Vorzeigebetrieb den Gästen die Wünsche von den Augen ab. Das Panorama-Spa ist unverwechselbar. Der Blick auf das ewige Eis des Gletschers erfüllt die Badelandschaft mit einem einzigartigen Flair. Sauna, Beauty und Massagen, exklusive Treatments und Ruhezonen lassen einen in der Wellnessoase auf 1.500 Meter Höhe über den Wolken schweben. Umgeben ist das „Kleinod des Wohlfühlens“ von einer paradiesischen Winterwelt. (mehr …)