Die Auswärtige Presse e.V.

Internationale Journalistenvereinigung Hamburg
Subscribe

Artikel der Kategorie ‘Ausland’

Ganz schön sportlich: Family-Herbsturlaub im MyTirol

November 02, 2017 Von: Falbe Kategorie: Ausland, Pressemitteilungen, Reisen Kommentare deaktiviert für Ganz schön sportlich: Family-Herbsturlaub im MyTirol

Gourmet

Das MyTirol in Biberwier auf der Tiroler Südseite der Zugspitze zeigt sich urban, jung, trendy und funktionell – und damit perfekt für die ganze Familie. Es bietet Zeit für sich und Zeit für einander plus Berge voller Ideen und Aktivität.

Das urbane Boutique-Hotel inmitten von Wetterstein, Mieminger Gebirge sowie Lechtaler Alpen kommt Familien sehr entgegen. MyTirol-Gäste schätzen den gehobenen Dreisterne-Standard und die vielen Bausteine für ein unkompliziertes Urlaubserlebnis. Die Youngsters können in der Kids Area, der Gaming Zone und im Kino unter sich „cool sein“. (mehr …)

Einzigartig: Alm-Weihnachtsfeier mitten in Wien

November 01, 2017 Von: Falbe Kategorie: Ausland, Pressemitteilungen, Reisen Kommentare deaktiviert für Einzigartig: Alm-Weihnachtsfeier mitten in Wien

E-Tankstelle in der Garage

Eine Weihnachtsfeier im trachtig-gemütlichen Alpenflair und das mitten in Wien – das können Firmen heuer im ENZIANA Hotel Vienna, dem einzigen Trachtenhotel der City, erleben. Rein in Dirndl und Lederhose, für den Rest sorgt das Team des Hotels, welches Landleben in die Großstadt bringt. Wenn es draußen kalt ist und sich vorweihnachtliche Hektik breitmacht, sorgt das rustikale Almhütten-Ambiente des ENZIANA Hotel Vienna für Wohlbehagen. (mehr …)

Südtiroler Ferienfeeling der Sonderklasse: Neuer Naturpark und Top-Plätze für den SkiWorldCup

Oktober 31, 2017 Von: Falbe Kategorie: Ausland, Pressemitteilungen, Reisen Kommentare deaktiviert für Südtiroler Ferienfeeling der Sonderklasse: Neuer Naturpark und Top-Plätze für den SkiWorldCup

Fitnessraum

Das Alpin Panorama Hotel Hubertus****s zählt zu den besten Wellnesshotels in Südtirol, den Belvita Leading Wellnesshotels. In einer großzügigen Wellnesswelt dreht sich in- und outdoor Sommer wie Winter alles um Erholung und Wohlbefinden, um Beauty und Vitalität. Bis spät in den Herbst sind die Wanderer und Biker im UNESCO Weltnaturerbe Dolomiten unterwegs. Bis zu fünfzehnmal in der Woche schnüren die Wander- und Aktivguides in dem Südtiroler Wanderhotel ihre Wanderschuhe und marschieren mit den bergbegeisterten Gästen zu Highlight-Touren in die Natur. Das Wanderparadies liegt vor der Tür. Der Herbst ist die schönste Zeit, um den neuen Hubertus Park in seiner ganzen Pracht zu erleben. Genießer schlendern rund um das Hotel durch Südtiroler Obstbäume, riechen an typischen Kräutern, spielen an der handgemachten Holz-Kegelbahn, meditieren an der Feuerstelle oder genießen einfach die einzigartige Ruhe und den traumhaften Ausblick in die Berge. Die neue Panoramaterrasse ist wie gemacht, um Herbstsonne zu tanken. (mehr …)

10 Wochen, 10 Köche: Gourmetwochenenden im Wellness- und Spahotel

Oktober 26, 2017 Von: Falbe Kategorie: Ausland, Pressemitteilungen, Reisen Kommentare deaktiviert für 10 Wochen, 10 Köche: Gourmetwochenenden im Wellness- und Spahotel

Fitness mit Trainerin

Was nur 1,5 Autostunden von Wien, im ungarischen Bad Sárvár in dem Spirit Hotel Thermal Spa*****s geboten wird, verdient schlichtweg das Prädikat „sensationell“. Auf österreichischem Fünfsterneniveau (und das nicht zu Fünfsternepreisen) erreichen dort Wellness und Spa eine neue Dimension. Auf unglaublichen 10.000 m² gibt es nichts, das es nicht gibt. 100 verschiedene Treatments umfasst das Wohlfühlangebot. Das Beste und Feinste aus der ganzen Welt holt das Spirit Hotel in sein Haus. Im Herbst ziehen Spitzenköche aus ganz Ungarn in die Küche des beeindruckenden Wellnesshotels ein. Bis 19. November 2017 haben Feinschmecker samstags die Gelegenheit, sich durch die besten Küchen des Landes zu kosten: Am  21. Oktober 2017 entführt Attila Borda (Spirit Hotel) auf kulinarische Höhenfluge, am 28. Oktober 2017 János Macsinka (Macok Bistro – Weinbar) und am 18. November 2017 präsentiert László Jahni (Restaurant Kistücsök) Köstlichkeiten aus der Balaton-Region. (mehr …)

Wieder unter der Doppelhaube: Die Verwallstube am Arlberg

Oktober 23, 2017 Von: Falbe Kategorie: Ausland, Pressemitteilungen, Reisen Kommentare deaktiviert für Wieder unter der Doppelhaube: Die Verwallstube am Arlberg

Hoteleingang

Die Verwallstube auf 2.085 Metern in der Galzigbahn-Bergstation zählt zu Europas höchstgelegenen Gourmet-Restaurants – und zu den lukullischen Highlights am Arlberg. 2018 präsentiert sich Manfred Fahrners Küche bereits das zweite Jahr in Folge von Gault Millau doppelt behaubt.

Wer über den Tellerrand blickt, hat Patteriol, Saumspitze, Scheibler, Kuchenspitze, Parseier und Valluga auf Augenhöhe. Doch die meisten Besucher sind auf das konzentriert, was auf sich auf dem Teller abspielt. So auch die honorigen Tester von Gault Millau, die Manfred Fahrners, im Vorjahr errungene, Zweithaube auch für das Jahre 2018 bestätigten (15/20 Punkte – at.gaultmillau.com/restaurant/galzig). Ein Indiz für das nicht nur in Bezug auf die Höhenlage außergewöhnliche Niveau im Restaurant auf der Galzigbahn-Bergstation hoch über St. Anton. Küchenchef Matthias Weinhubers gefeierte Fünf-Gang-Gourmetmenüs, hochdekorierte Weine und ein außergewöhnlicher Service machen die Verwallstube zum lukullischen Aushängeschild am Arlberg. Vor allem die Fischspezialitäten sind weithin bekannt, darunter auch die herausragende Bouillabaisse. Bei Sonne ist die Terrasse mit ihrem grandiosen Ausblick zu empfehlen. Etwas für Romantiker ist das Candlelight-Dinner jeden Donnerstag von 19 bis 23 Uhr, samt Livemusik mit Piano sowie nächtlicher Berg- und Talfahrt mit der Galzigbahn. www.verwallstube.com

Bergrestaurants – St. Anton am Arlberg
Galzig: Verwallstube (2-Hauben-Lokal auf 2.085 m), Kandahar (österreichische Spezialitäten), Bella Vita (italienische Spezialitäten), Patteriol Bar (Espresso, Aperol & Co.), Valluga View Restaurant (atemberaubendes Panorama und Snacks)
Gampen: Himmeleck (À-la-carte-Restaurant), Gampen Restaurant (Tiroler Hausmannskost), Gampen Bar mit Lounge (Stimmung pur), Kapall Restaurant (höchstgelegene Hütte)
Rendl: Rendl Restaurant (Wok, Grill und Co.), Rendl Beach Bar (Blick auf stanton park

Hotel Alpina****ˢ Wellness & Spa Resort/Kössen
Andreas Gruber e.U.
Außerkapelle 2a
6345 Kössen

 

Bärentatzen und Bronzezuber zum „Runterkommen“ am Achensee

Oktober 17, 2017 Von: Falbe Kategorie: Ausland, Pressemitteilungen, Reisen Kommentare deaktiviert für Bärentatzen und Bronzezuber zum „Runterkommen“ am Achensee

Vorderansicht

Schneeschuhwanderer und Skitourenfans sind im Hotel Post am See in Pertisau in einer guten Ausgangslage: hier geht es querfeldein durch die Winterpracht am Fjord Tirols, hin zu versteckten Naturschönheiten im Alpenpark Karwendel, hinauf auf Bärenkopf und Zwölfergipfel …

Hartgesottene schrecken auch nicht vor dem eiskalten Achensee zurück, wenn sie beim alljährlichen Silvester-Schwimmen vor dem Hotel Post am See**** 25 Meter zum Eisberg und wieder zurück kraulen. Die Naturgenusswochen im Januar nutzen dagegen aktive Wintergenießer zum „Runterkommen“ und Entschleunigen. (mehr …)

25. November 2017: Spektakulärstes Skiopening der Alpen und Startschuss für einen „High-End-Winter“ im Trofana Royal

Oktober 13, 2017 Von: Falbe Kategorie: Ausland, Pressemitteilungen, Reisen Kommentare deaktiviert für 25. November 2017: Spektakulärstes Skiopening der Alpen und Startschuss für einen „High-End-Winter“ im Trofana Royal

Moderne Beleuchtung

Ischgl ist eine internationale Marke, die für Winterurlaub der Superlative steht. Die Luxusadresse unter Ischgls Hotels ist das Gourmet- und Relaxhotel Trofana Royal. Fünf Sterne Superior, fünf Hauben in zwei verschiedenen Restaurants und zwei Lilien zeichnen die exklusive Genusswelt in der Silvretta Bergwelt aus. Am 25. November 2017 fällt mit dem spektakulärsten Skiopening der Alpen der Startschuss in eine neue Wintersaison der Extraklasse. Silvretta, Paznaun, Ischgl – das sind die klingenden Worte, die das Herz aller Wintersportler höherschlagen lassen. Mitten im Herz dieser großartigen Berglandschaft, direkt an der Skipiste, liegt das Trofana Royal. In kürzester Zeit „pulvern“ Winterfans inmitten der weitläufigen Pisten rings um die Idalp und die Alp Trida durchs Winterweiß. Rund 238 schneesichere Pistenkilometer, modernste Liftanlagen und großzügig angelegte Pisten erwarten die Skifahrer in einem der besten Skigebiete der Welt mit Schneesicherheit von Ende November bis Anfang Mai. (mehr …)

Noch mehr Winterkomfort im ersten Lifestyle-Kinderhotel Europas

Oktober 12, 2017 Von: Falbe Kategorie: Ausland, Pressemitteilungen, Reisen Kommentare deaktiviert für Noch mehr Winterkomfort im ersten Lifestyle-Kinderhotel Europas

 

Gemütliche Sitzecke

Drinnen 84 Stunden Kinderbetreuung pro Woche und Wellness für Groß und Klein, vor der Haustüre die Ski-Übungswiese und das Skigebiet Spieljoch mit neuer Gondelbahn: Familien sind im alpina zillertal in Fügen hautnah dran, am entspannten Zillertaler Wintererlebnis.

Vom Bett in die neue Gondel, von der Piste in den Pool: im alpina****S zillertal ist der Winterurlaub für Familien eine einfache Sache. Gleich hinter dem Lifestyle-Hotel liegt die neue Talstation der Spieljochbahn. Mit der topmodernen 10er-Gondel geht es in Rekordtempo aufs Spieljoch wo nun auch ein neues Bergrestaurant thront. Familien schätzen das überschaubare Hausskigebiet, aber auch die 550 Pistenkilometer im gesamten Zillertal. Insgesamt 45 Millionen Euro wurden am Spieljoch investiert, darunter auch in neue Beschneiungsanlagen am Berg und auf der Übungswiese direkt vor dem alpina zillertal. Schneezwerge von drei bis fünf Jahren stemmen hier dreimal wöchentlich beim kostenlosen Windelskikurs ihre ersten Bögen. (mehr …)

Für den Familien-Superiorurlaub wirft sich Semi in (Baby-)Schale

Oktober 10, 2017 Von: Falbe Kategorie: Ausland, Pressemitteilungen, Reisen Kommentare deaktiviert für Für den Familien-Superiorurlaub wirft sich Semi in (Baby-)Schale

 

Kinderhotel

Im einzigen Viersterne-Superiorhotel in Lutzmannsburg ist der Urlaub mit Baby und Kleinkind im wahrsten Sinne des Wortes ein Kinderspiel. Vom Gitterbett bis zu Restaurant-Stühlen mit Babyschale steht alles bereit. Es gibt sogar einen Premium-Service für stillende Mütter.

Stillkissen, Wippen, Tragetücher, Kinderwägen, Gitterbetten, Zustellbetten, Babyfon, Fläschchenwärmer: alles was zum Alltag mit dem Baby dazugehört, gibt es im Baby- & Kinderhotel Semi****S in Lutzmannsburg zum Ausleihen. Besonders viel Augenmerk wird auf Ruhe und Geborgenheit für stillende Mütter gelegt. Für Babys ungestörte Stillzeiten wurden eigene Rückzugsorte an mehreren Plätzen im Hotel eingerichtet. Stillende Mütter genießen einen Premium-Service, damit auch sie ihre Mahlzeit in aller Ruhe genießen können. Neu im Restaurant sind Stühle mit Babyschale, in denen die Kleinsten nun auf „Augenhöhe“ an den Familienmahlzeiten teilnehmen. (mehr …)

Eng Alm schneidet bei Almkäseolympiade sechsfach ab

Oktober 09, 2017 Von: Falbe Kategorie: Ausland, Pressemitteilungen, Reisen Kommentare deaktiviert für Eng Alm schneidet bei Almkäseolympiade sechsfach ab

E-Biken

Edi Radinger von der Eng Alm in Hinterriss in der Silberregion Karwendel ist seit Jahren ein erfolgreicher Käser. Von der Almkäseolympiade in Galtür kehrte er nun mit sechs Medaillen heim.

Am vergangenen Samstag ging im Tiroler Galtür die 23. Internationale Almkäseolympiade über die Bühne. 100 Senner aus Österreich, Deutschland, Südtirol, Liechtenstein und der Schweiz waren angereist, um mit ihren Almkäsesorten zu punkten. Mit dabei der schon seit Jahren erfolgreiche Käser Edi Radinger von der Eng Alm in Hinterriss am Ahornboden in der Silberregion Karwendel. Er setzte sich auch in diesem Jahr mit der hohen Qualität seiner regionalen Almkäsesorten durch und kehrte mit sechs Medaillen heim. Soviel habe er sich nicht erwartet, meinte Radinger und zeigte sich mit dem Ergebnis mehr als zufrieden. Die Eng Alm liegt rund zwei Kilometer südwestlich vom Großen Ahornboden im Naturschutzgebiet Alpenpark Karwendel und ist ein beliebtestes Ausflugsziel in der retronovativen Silberregion Karwendel. Im Sommer weiden rund 600 Kühe auf dem lieblichen Almboden mit über 2.200 Bergahornen vor den gewaltigen Felswänden des Karwendel. Auf der Eng Alm gibt es eine Schaukäserei und einen Bauernladen. Die Almwiesen der Eng mit ihren vielen vielfältigen Kräutern liefern den Kühen ein besonders gesundes und ausgewogenes Futter und sorgen für somit für eine qualitativ hochwertige Milch als Ausgangsprodukt für den Almkäse. Das hat sich auch in diesem Jahr wieder bestätigt. Der bekannte und mehrfach prämierte Enger Bergkäse ist ganzjährig erhältlich. Informationen unter www.silberregion-karwendel.com oder www.engalm.at.

Silberregion Karwendel
Tourismusverband Silberregion Karwendel
Münchner Straße 11
6130 Schwaz