Die Auswärtige Presse e.V.

Internationale Journalistenvereinigung Hamburg
Subscribe

Artikel der Kategorie März 3rd, 2017

Gesellschaftliche und politische Prozesse verstehen

März 03, 2017 Von: Maren Schönfeld Kategorie: Aus dem Kalender, DAP aktuell, Pressemitteilungen, Veranstaltungen, Wissenschaft Kommentare deaktiviert für Gesellschaftliche und politische Prozesse verstehen

von Götz Egloff

Pressemitteilung zur Jahrestagung der Gesellschaft für Psychohistorie und Politische Psychologie (GPPP) vom 17. – 19. März 2017 in Heidelberg: „Der Wandel der Identitätsstrukturen und Beziehungen im Laufe der Geschichte – gesellschaftliche und politische Prozesse verstehen“

Von den Stammeskulturen, über die antiken Hochkulturen, das Mittelalter bis heute haben sich die Strukturen der Identität und der Beziehungen der Menschen untereinander und in ihrem Bezug auf ihre Gesellschaft und die Welt insgesamt immer wieder grundsätzlich verändert. Diese Veränderungen lassen sich heute auf dem Hintergrund der psychohistorischen Forschungen von Lloyd deMause, Willy Obrist, Georg Oesterdieckhoff und anderen genauer erfassen. Eine Linie der Veränderung ist der Wandel der Gefühlsregulation von einer Regulation in Bezug auf geistliche oder weltliche Autoritäten hin zu einer persönlicheren Verantwortung für Gefühle. (mehr …)

Bescheiden und doch auf großem Fuß: Schneeschuhwanderungen kombinieren im Montafon Natur, Bewegung und Ruhe

März 03, 2017 Von: Falbe Kategorie: Ausland, Pressemitteilungen, Reisen Kommentare deaktiviert für Bescheiden und doch auf großem Fuß: Schneeschuhwanderungen kombinieren im Montafon Natur, Bewegung und Ruhe

Scneeschuhwandern

Scneeschuhwandern

Auf markierten Routen geht es fernab der Skipisten mit Schneeschuhen querfeldein über glitzernde Schneefelder und durch zauberhafte Wälder. Begleitet von der Stille und dem leisen Knirschen des Schnees wird die Landschaft des Alpentals im Süden Vorarlbergs so auf eine neue Art und Weise erkundet.

Bekannt für seine Skigebiete, wartet das Montafon mit vielen sportlichen Angeboten abseits der Skipisten auf. Langlaufen, Rodeln, Winterwandern oder Eislaufen. Seit einigen Jahre auch hoch im Kurs bei Urlaubern ist das Schneeschuhwandern. Inzwischen gibt es im Montafon 150 Kilometer markierte Routen, geführte Touren und zahlreiche Verleihstationen für die sogenannten Bärentatzen.

Sehnsucht nach Ruhe (mehr …)