Die Auswärtige Presse e.V.

Internationale Journalistenvereinigung Hamburg
Subscribe

Artikel der Kategorie Februar, 2016

Lifestyle am Fuße der Zugspitze: Exklusive Naturerlebnisse und Wellness mit Tiefgang

Februar 25, 2016 Von: Falbe Kategorie: Ausland, Pressemitteilungen, Reisen Kommentare deaktiviert für Lifestyle am Fuße der Zugspitze: Exklusive Naturerlebnisse und Wellness mit Tiefgang

Ausblick auf die Berge

Ausblick auf die Berge

Am Fuße der Zugspitze, im Tiroler Außerfern, liegt ein Lifestyle-Resort, das zu den besten Wellnesshotels des Landes zählt. In einer atemberaubenden La-ge inmitten von Grün und Bergen belebt das MOHR life resort die Sinne und die Lebensgeister. In einer einzigartigen Atmosphäre aus Natürlichkeit, Wärme und Stil darf der Gast ein beeindruckendes Wellnessangebot erwarten. Die Umgebung des MOHR life resort ist nicht weniger spektakulär: in den hoteleigenen Seen fischen und tauchen, reiten in einem der besten Westernställe Österreichs, Tiroler Zugspitz Golf, oder wandern und biken in der Tiroler Zug-spitz Arena sind Garanten für unvergessliche Bergerlebnisse. 2016 feiert das Wellnesshotel sein zehnjähriges Bestehen. Am 22. April 2016 eröffnen die neu renovierten Stammhaus-Zimmer und eine neue Raucherlounge. Mit dem jüngsten Wohnbereich „MOHR Evolution“ erwartet Gäste ein neues Urlaubs-feeling – Natur, Leben und Erleben mit allen Sinnen. (mehr …)

Bergsommer, der „auf der Zunge zergeht“ Gourmethotel im „Grünen Tal“

Februar 24, 2016 Von: Falbe Kategorie: Ausland, Pressemitteilungen, Reisen Kommentare deaktiviert für Bergsommer, der „auf der Zunge zergeht“ Gourmethotel im „Grünen Tal“

Idyllische Lage

Idyllische Lage

Idyllische Ruhe, viel Grün, viel Sonne und eine fantastische Bergwelt – das finden Erholungsuchende in Issing hoch über dem Pustertal. Doch wie sagt das Sprichwort? „Stille Wasser sind tief“: Issing überrascht mit einem beachtlichen Freizeitangebot und einem Hotel, das es in Gault Millau, Michelin Guide und internationale Reisemedien geschafft hat. Das Gourmet- und Boutiquehotel Tanzer ist bekannt für seine ausgezeichnete Küche, einzigartige Wohlfühlatmosphäre und Herzlichkeit. Im letzten Jahr wurde das Tanzer umgebaut. Die neuen Zimmer und Suiten bestechen mit handverlesenen Naturmaterialien und modernem Design. In hochwertiger Holzbauweise erfüllt das familiär geführte Haus alle Ansprüche an zeitgemäße Architektur, Wohngesundheit und Klimaschutz. Für Aktivurlauber ist das Tanzer ein Urlaubszuhause mit vielen Facetten. (mehr …)

Allein mit der seltenen Krankheit EDS

Februar 23, 2016 Von: Maren Schönfeld Kategorie: Buchrezension, Gesellschaft, Literarisches, Medizin, Gesundheit, Redaktionelle Beiträge Kommentare deaktiviert für Allein mit der seltenen Krankheit EDS

Cover

Cover

von Maren Schönfeld

Karina Sturm legt mit diesem Erfahrungsbericht mit Tagebucheinschüben eines der ersten, wenn nicht gar das erste deutschsprachige Buch aus Betroffenensicht über das Ehlers-Danlos-Syndrom, Halswirbelsäuleninstabilität und die damit verbundenen Probleme vor. Sie schildert ihre schier endlosen Versuche, auf klassischem Wege und schließlich auch unter Einsatz ihrer eigenen Ersparnisse zu einer Diagnose und anschließenden Therapie zu kommen. Dieser Weg des Resignierens und immer wieder Aufstehens führt sie schließlich bis in die USA. Kaum zu glauben, dass die Autorin erst Ende Zwanzig ist und bereits vier Jahre ihres jungen Lebens in den Kampf investiert hat, und zwar nicht nur für sich allein. Sie hat sich vielmehr zum Ziel gesetzt, nicht nachzulassen, bis ihre seltene Krankheit sehr viel bekannter wird, und „zwar so lange bis in (mehr …)

Angebotsgruppe für leistbaren Familienurlaub in Österreich: 25 Jahre „family austria Hotels & Appartements“

Februar 23, 2016 Von: Falbe Kategorie: Ausland, Pressemitteilungen, Reisen Kommentare deaktiviert für Angebotsgruppe für leistbaren Familienurlaub in Österreich: 25 Jahre „family austria Hotels & Appartements“

Familie beim Skifahren

Familie beim Skifahren

Familienurlaub leicht gemacht, maßgeschneidert, mit Qualitätsgarantie und zum fairen Preis. Was beinahe wie ein Märchen klingt, macht der Urlaubsspezialist „family austria Hotels & Appartements“ zur Realität. 25 Jahre Erfahrung stecken hinter der Angebotsgruppe. 39.700 Familien vertrauen jährlich den Unterkünften von family austria. In 34 familiär geführten Betrieben mit persönlichem Service in den Hotels und großer Freiheit in den Appartements verbringen Familien erlebnisreiche Ferien. Mit viel Engagement verfolgt family austria nur ein Ziel: Urlaub inmitten traumhafter Naturgebiete, der Groß und Klein begeistert. Urlaub „mit“ und nicht „von“ den Kindern ist das Motto. (mehr …)

Bad Hévíz: Das Wohlbefinden steigern am größten Thermalsee der Welt

Februar 23, 2016 Von: Falbe Kategorie: Ausland, Pressemitteilungen, Reisen Kommentare deaktiviert für Bad Hévíz: Das Wohlbefinden steigern am größten Thermalsee der Welt

Gewichtsbad Heviz

Gewichtsbad Heviz

Die Zahl der Kur- und Wellnessurlauber liegt bereits bei einer Million pro Jahr, der Stammgästeanteil bei 80 Prozent. Diese Zahlen belegen den ausgezeichneten Ruf von Bad Hévíz für klassische Kuren, Medical-Wellness, Spa- und Beauty-Treatments.

In Bad Hévíz zählt man jährlich siebenstellige Nächtigungszahlen! Aus Deutschland, Österreich und der Schweiz kommende Gäste verbringen zusammen über 307.000 Nächte in der Stadt. Ein Grund für den hohen Zuspruch ist der größte natürliche und biologisch aktive Thermalsee der Welt, der Bad Hévíz bereits vor 200 Jahren zum bekanntesten Heilbad Ungarns machte. Im Vorjahr wurde der Thermalsee zum „Hungarikum“ erklärt und in die Liste der besonderen Nationalwerte Ungarns aufgenommen. Die Wassertemperatur ist im ganzen See gleichmäßig, weil das Wasser ständig in Bewegung ist. Sie beträgt im Sommer rund 35 Grad, im Winter immer noch rund 24 Grad. Europaweit einzigartig ist die Tatsache, dass Kurgäste das ganze Jahr unter freiem Himmel in dem natürlich temperierten Badesee schwimmen können. Österreichische und deutsche Gäste schätzen auch das günstige Preisgefüge Ungarns für einen Kur- oder Wellness-Aufenthalt in Bad Hévíz: Für 100 Euro erhält man Produkte und Dienstleistungen im Wert von 179 Euro. In puncto Service, Kompetenz und Freundlichkeit liegt Ungarn dennoch gleichauf mit Deutschland und Österreich. Ein großes Plus ist außerdem die Nähe zu den deutschsprachigen Ländern: Ab der österreichisch-ungarischen Grenze nur sind es nur noch 75 Kilometer bis zu dem bekannten Kurort rund sechs Kilometer westlich des Balaton. Zwischen April und Oktober gibt es wöchentliche Direktflüge von Deutschland zum Hévíz-Balaton-Airport.

Anreise (mehr …)

Frühlingsskilauf mit DJs und Live-Acts am Hintertuxer Gletscher

Februar 19, 2016 Von: Falbe Kategorie: Ausland, Pressemitteilungen, Reisen Kommentare deaktiviert für Frühlingsskilauf mit DJs und Live-Acts am Hintertuxer Gletscher

Sonnenskilauf

Sonnenskilauf

„Mer losse d’r Dom in Kölle“ heißt es in einem bekannten Karnevalslied. Das tun die Kölner so wie die Düsseldorfer, die im März auf den Hintertuxer Gletscher starten, mit großem Halali und ganz ohne „olle Kamellen“.

Der Sonnenskilauf heißt in Österreichs einzigem Ganzjahres-Skigebiet Frühlingsskilauf, weil er verlässlich bis weit in den Mai läuft. Angesichts der Bahnen, die bis in 3.250 Meter Höhe reichen, sind die 60 Pistenkilometer selbst dann noch in Topform, wenn sich der Frühling im Tal bereits in voller Blüte zeigt. Boardern präsentiert sich Anfang April ein frisch geshapter „BetterPark“ am Fuße des Olperers. Und es gibt einen regelrechten Run um die besten Plätze auf den Sonnenterrassen. Gäste im Tuxertal werden vom Tuxer Sportbus und dem Finkenberg–Hintertux-Shuttle quer durch das 15 Kilometer lange Tal bis zum Hintertuxer Gletscher chauffiert. (mehr …)

200 Jahre Trachtenmusik – und 120 Alphörner im Kleinwalsertal

Februar 18, 2016 Von: Falbe Kategorie: Redaktionelle Beiträge Kommentare deaktiviert für 200 Jahre Trachtenmusik – und 120 Alphörner im Kleinwalsertal

Fernab von Klischees hat im Kleinwalsertal gelebte Kultur ihr fixen Platz: Diese „Marschroute“ gibt das 200-Jahre-Jubiläum der Trachtenkapelle Riezlern vor – ebenso wie das Alphornfestival Kleinwalsertal mit 120 erwarteten Bläsern.

Bergsteiger im Kleinwalsertal

Bergsteiger im Kleinwalsertal

Mit neuen Impulsen und Ideen die Blasmusik aus der Marsch- und Polka-Ecke holen: Das ist der Anspruch von Kapellmeisterin Katrin Berchtold, wenn sie zum 200-jährigen Jubiläum der Trachtenkapelle Riezlern (09.–12.06.16) lädt. Zu der größten überregionalen Musikveranstaltung dieses Jahres unter dem Motto „zääma“ (miteinander) finden sich im Juni Musikgruppen aus Österreich, Deutschland und der Schweiz im Kleinwalsertal ein. Bei diesem Ohrenschmaus sorgen die Walser Genusswirte gemeinsam mit den Landwirten für den Gaumenschmaus. „Volles Rohr“ heißt es dann wieder im Herbst: Dann steht das Alphornfestival Kleinwalsertal (11.–18.09.16) an, mit angekündigten 120 Alphornbläsern und rund 5.000 Besuchern.

(mehr …)

Alpendomizil Neuhaus: Familiensommer mit Zillertaler Gemütlichkeit

Februar 17, 2016 Von: Falbe Kategorie: Ausland, Pressemitteilungen, Reisen Kommentare deaktiviert für Alpendomizil Neuhaus: Familiensommer mit Zillertaler Gemütlichkeit

Alpendomizil Neuhaus

Alpendomizil Neuhaus

Vor allem Familien fühlen sich im Alpendomizil Neuhaus in besten Händen. Gastgeberfamilie Josef Moigg führt das Viersternehotel mit viel persönlichem Engagement und echter Zillertaler Gastlichkeit.

Zimmer mit gemütlichem Ambiente, herzhafte regionale Küche, eine eigene Landwirtschaft, ein „Kamillendörfl“ für große und kleine Wellnessfans sowie ein großer Garten für die Kinder: Das Alpendomizil Neuhaus**** in einem Haus aus dem Jahr 1649 zählt zu den traditionellsten Adressen Mayrhofens. Die Suiten, Appartements und Zimmer sind ebenso wie das Châlet Neuhaus nebenan im typisch-traditionellen Tiroler Landhausstil eingerichtet. Tiroler Schnitzereien, Bleiverglasungen und edle Stoffe machen das typische Ambiente aus. Im Hotel-Kinderland können sich Kids an einer Kletterwand und ganzen Kletterlandschaft erproben, im Spielhaus, auf dem Softtier Bauernhof, bei Tischtennis und Billard austoben. Im romantischen Hotelgarten warten außerdem noch ein Spielplatz mit Schaukeln, Rutschen und Klettermöglichkeiten auf sie. „Alle Neune“ heißt es auf den drei Kegelbahnen direkt im Hotel – „Film ab“ im hoteleigenen Kino. Die Verwöhnpension der Neuhaus-Küche hat sich dem echten Genuss verschrieben – häufig mit Produkten aus der hoteleigenen Landwirtschaft und von regionalen Erzeugern. Das stimmige Gesamtangebot macht das Alpendomizil Neuhaus auf booking.com zu den am häufigsten gebuchten Hotels in Mayrhofen. (mehr …)

„PR in eigener Sache“ Neue Großprojekte und innovative Hoteliers setzen auf mk Salzburg/Wien

Februar 16, 2016 Von: Falbe Kategorie: Ausland, Pressemitteilungen, Reisen Kommentare deaktiviert für „PR in eigener Sache“ Neue Großprojekte und innovative Hoteliers setzen auf mk Salzburg/Wien

Dr. Doris Schenkenfelder

Dr. Doris Schenkenfelder

Frischer Schwung kommt in Österreichs Hotellerie. 2016 steht im Zeichen großer Neubau-Projekte. Die mk – die renommierte PR Agentur für Tourismus mit Sitz in Salzburg und Wien – ist nicht zuletzt für ihre erfolgreichen Pre-Opening und Eröffnungs-PR-Kampagnen bekannt. So liegt heuer auch die Pressearbeit für das neue Leading Family Hotel & Resort Dachsteinkönig und das neue Sonnental Resort Lungau in ihrer Verantwortung. Zudem darf sich die mk über ideenreiche Kinderhotels und exklusive Neukunden im In- und Ausland freuen.  

Leading Family Hotel & Resort Dachsteinkönig****s/Gosau/Oberösterreich
In Gosau am Dachsteingebirge (Oberösterreich) entsteht zurzeit das wohl spannendste und innovativste Familienhotel Europas: das neue Leading Family Hotel & Resort Dachsteinkönig****s. Eröffnung ist im Dezember 2016. Hinter dem Projekt, mit dem die Familienhotellerie einen neuen Level erreichen wird, stehen echte Familienprofis: (mehr …)

Auszeit für Ladies im Zillertaler „Premium Private Retreat“

Februar 13, 2016 Von: Falbe Kategorie: Ausland, Pressemitteilungen, Reisen Kommentare deaktiviert für Auszeit für Ladies im Zillertaler „Premium Private Retreat“

Fitnessraum

Fitnessraum

Die Karriere, die Beziehung, die Familie und ein buntes Social Life: Für die richtige Work-Life-Balance tut eine kleine Auszeit gut – entweder ganz für sich alleine oder mit einer guten Freundin.

Die Idee dahinter ist, mehr Freiraum für die individuelle Seelenpflege zu schaffen. Dafür bietet sich das vor zwei Jahren wiedereröffnete ElisabethHotel Premium Private Retreat an – das erste Haus im Zillertal ausschließlich für erwachsene Gäste. Viel weibliche Energie und Harmonie steckt in den neu ausgebauten Suiten und Zimmern mit gedämpften Pastelltönen, ruhigen Linien und Naturmaterialien wie Holz und Stein. In den Elisabeth-Verwöhnbetten lässt es sich herrlich schlafen. Das Frühstücksbuffet mit vitaler Ecke bis 11 Uhr sorgt für einen leichten Einstieg in den Tag. Für eine „Seelenwanderung“ steht der Hochgebirgs-Naturpark Zillertal mit seinen markanten Bergen, wilden Schluchten und reißenden Gebirgsbächen bereit. Sanft auf Touren kommen Ladies bei einerMountainbike-Tour in die Mayrhofner Almenregion samt Biketransport per Bahn auf den Berg. Neuen Schwung bringt auch Skilaufen im nur 20 Kilometer entfernten Ganzjahres-Skigebiet Hintertuxer Gletscher. Ruhe und Erholung ist im 1.400 m2 großen Elisense Spa angesagt: ein paar Längen im 17 Meter langen Indoorpool, ein Aufguss in der Sauna, eine Vitalmassage, eineKörperpackung in der Schwebeliege oder eine „egozentrische“ Beauty-Anwendung machen es leichter, einen „Gang runterzuschalten“. Spätestens nach dem Solebad oder einer Entspannungseinheit in einer der Ruheinseln stellt sich ein neues, leichtes Körpergefühl ein. Dazu trägt auch der Chef de Cuisine bei, der Feinschmeckerinnen köstliche und schonend zubereitete Gourmet-Dinner auftischt. Bei Voranmeldung nimmt die Küche auch auf Unverträglichkeiten oder Diätkost Rücksicht.

Single Auszeit im ElisabethHotel****S Mayrhofen
Leistungen: 4 Nächte im DZ zur Einzelbenutzung, tägl. Frühstücksbuffet mit Eierküche und vitaler Ecke bis 11 Uhr, Gourmet-Dinner mit Salatbuffet und Käseauswahl, Vitalmassage, Zugang zum Elisense Spa* und zum Fitnessbereich, u.v.m. – Preis p. P.: ab 528 Euro

Best Friends Days im ElisabethHotel****S Mayrhofen
Leistungen: 3 Nächte, tägl. Frühstücksbuffet mit Eierküche und vitaler Ecke bis 11 Uhr, Gourmet-Dinner mit Salatbuffet und Käseauswahl, ein Glas Sekt zur Begrüßung, Vitalmassage, Zugang zum Elisense Spa* und zum Fitnessbereich, u.v.m. Preis p. P.: ab 338 Euro
* Elisense Spa mit 17m-Indoorpool, Relaxlounge, Saunen, Außenluftbereich, Ruheplätzen und Anwendungsprogramm, Bademäntel, -tücher und -schuhe auf dem Zimmer

Weitere Informationen:

ElisabethHotel – Premium Private Retreat

Josef Moigg KG

A-6290 Mayrhofen

Tel.: +43/(0)5285 6767

Fax: +43/(0)5285 6767-67

E-Mail: info@elisabethhotel.com

www.elisabethhotel.com

.

Media Kommunikations
Information

Zeichen:

2.628

Abdruck:

honorarfrei
Belegexemplar erbeten
Download

Alle Bilder dieser Aussendung als ZIP-Datei herunterladen

Tags

(mehr …)