Die Auswärtige Presse e.V.

Internationale Journalistenvereinigung Hamburg
Subscribe

Artikel der Kategorie November 23rd, 2015

ALPENDOMIZIL NEUHAUS: DER „PLATZHIRSCH“ IN MAYRHOFEN

November 23, 2015 Von: Falbe Kategorie: Pressemitteilungen, Redaktionelle Beiträge, Reisen Kommentare deaktiviert für ALPENDOMIZIL NEUHAUS: DER „PLATZHIRSCH“ IN MAYRHOFEN

Garten mit Pool

Garten mit Pool

Skifahren ist die eine Seite des Zillertaler Winters. Die andere ist die typische Zillertaler Lebensart, die Après-Ski, Shopping und Wellness mit einschließt. Das Alpendomizil Neuhaus im Herzen von Mayrhofen bietet von allem etwas.

Nach dem „Ausstieg“ aus der Bindung ist der Wintertag in Mayrhofen noch lange nicht zu Ende. Viele, die nicht am Berg in eine der vielen urigen Hütten eingekehrt sind, holen das Après-Skiin Mayrhofen nach. (mehr …)

„WIE IM HIMMEL“ AUF DER BÜHNE DES ERLER FESTSPIELHAUSES

November 23, 2015 Von: Falbe Kategorie: Ausland, Pressemitteilungen, Reisen Kommentare deaktiviert für „WIE IM HIMMEL“ AUF DER BÜHNE DES ERLER FESTSPIELHAUSES

Bei den Proben

Bei den Proben

Der Passions-Regisseur Markus Plattner setzt mit den leidenschaftlichen Erler Laiendarstellern im Februar 2016 wieder ein starkes Bühnenprojekt in Szene. Der Kartenverkauf für „Wie im Himmel“ läuft bereits – für alle die ein Weihnachtsgeschenk für Kulturfans brauchen.

Normalerweise kennt man Erl von den Passionsspielen, die im Passionsspielhaus alle sechs Jahre aufgeführt werden. Im Februar 2016 lässt Markus Plattner, der Regisseur der 400-jährigen Jubiläumspassion, mit einem neuen Projekt aufhorchen: Er bringt mit dem Passionsspielverein Erl den bekannten Filmstoff „Wie im Himmel“ auf die Bühne des Festspielhauses der Tiroler Festspiele Erl. – Mit 70 Darstellern aus Erl und Umgebung – gemäß dem Motto „wer will, ist dabei“. (mehr …)

„No Dinner for Sinners“ – The New Play at the English Theatre in Hamburg

November 23, 2015 Von: Wöhlke Kategorie: Englisch, Freizeit und Hobby, Gesellschaft, Hamburg im Fokus, Kunst und Kultur, Lifestyle, Redaktionelle Beiträge, Theaterrezensionen Kommentare deaktiviert für „No Dinner for Sinners“ – The New Play at the English Theatre in Hamburg

By Uta Buhr

...

Guess who are the sinners

Thank you so much, Edward Taylor, for this funny play that comes along as a wonderful gift on these gray November days, the more so as the world is still paralyzed by the recent assassinations of innocent people in Paris and by other terroristic acts on our planet.

This light-hearted comedy tells us all about love and adultery, lies and prudery in our modern society. This is how it goes…. Jim Watt, a young ambitious businessman, living in a posh apartment in Chelsea, is expecting his American boss Bill McGregor and his wife Nancy for dinner. Nothing wrong with it if, yes if Bill and his spouse were (mehr …)

„No Dinner for Sinners“ – Das neue Stück am English Theatre of Hamburg

November 23, 2015 Von: Wöhlke Kategorie: Freizeit und Hobby, Gesellschaft, Hamburg im Fokus, Humor, Kunst und Kultur, Lifestyle, Redaktionelle Beiträge, Theaterrezensionen Kommentare deaktiviert für „No Dinner for Sinners“ – Das neue Stück am English Theatre of Hamburg

Von Uta Buhr

...

Rate mal, wer die Sünder sind

Wiedersehen macht Freude! Dieses Stück, in welchem Sünder an der Tafel von Personen mit hohen moralischen Ansprüchen genau genommen nicht teilnehmen dürften, haben wir schon einmal gesehen. Allerdings vor so langer Zeit, dass wir uns nur noch bruchstückweise an die Handlung erinnern. Die vor witzigen Einfällen sprühende temporeiche Komödie des renommierten britischen Stückeschreibers Edward Taylor ist genau die richtige Antwort auf depressive Stimmungen im grauen Monat November, in dem Meldungen von neuen Attentaten auf unschuldige Menschen nicht abreißen wollen. Dennoch – im English Theatre darf und soll trotz allem herzlich gelacht werden. (mehr …)