Die Auswärtige Presse e.V.

Internationale Journalistenvereinigung Hamburg
Subscribe

Artikel der Kategorie September, 2007

Liegen Rom und Venedig in Leipzig?

September 06, 2007 Von: Woehlke Kategorie: Deutschland Kommentare deaktiviert für Liegen Rom und Venedig in Leipzig?

Von Renato Diekmann

Goethe nannte Sachsens heimliche Hauptstadt „Klein Paris“. Der Berliner Künstler Yadegar Asisi lädt im Panometer Leipzig zur Zeitreise ins antike Rom. Und ein pfiffiger italienischer Wirt lässt original venezianische Gondeln durch das Industriegebiet Plagwitz gondeln.

Man muss kein Sachse sein, um Leipzig zu lieben. Die Metropole an Elster und Pleiße ist lebendig und reich an Genies: Johann-Sebastian Bach, Richard Wagner, Felix Mendelssohn-Bartholdy, Robert Schumann und Johann Wolfgang von Goethe lebten und wirkten hier. Als besonders couragiert gelten Leipzigs Bürger. Mit Friedensgebeten in der Nikolaikirche und Montagsdemonstrationen auf dem Leipziger Ring jagten sie 1989 die Diktatur der SED zum Teufel. Die friedliche Revolution war der Ausgangspunkt für die vom Westen längst abgeschriebene ThomaskircheWiedervereinigung Deutschlands. Noch heute ist dieser zivile Ungehorsam das emotionale, politische und gesellschaftliche Fundament für die hier lebenden Menschen, die dadurch viel an Lebensfreude und -qualität hinzu gewonnen haben.
Gründerzeithäuser im Waldstraßenviertel
Ob Thomas-Kirche oder Bach-Museum, Edvard Grieg-Gedenkstätte oder Goethes Stamm-Café „Zum Arabischen Coffe Baum“ – wer Sachsens Wirtschafts- und Kulturmetropole besucht, ist überrascht von der imposanten Entwicklung dieser Stadt in den vergangenen Jahren. (mehr …)

Mehr Lebensqualität für nierenkranke Patienten mit Blutarmut

September 04, 2007 Von: Woehlke Kategorie: Medizin, Gesundheit Kommentare deaktiviert für Mehr Lebensqualität für nierenkranke Patienten mit Blutarmut

Von Renato Diekmann

Weltweit leiden mehr als 500 Millionen Menschen an einer chronischen Nierenerkrankung unterschiedlichen Grades. Allein in Deutschland gibt es über 60.000 dialysepflichtige Patienten. Deren Zahl nimmt in den westlichen Ländern augrund zunehmenden Alters und veränderter Lebensgewohnheiten jährlich um 5 Prozent zu.

Schaubild

(mehr …)